Banner
Banner
Panorama
Erfolgreicher Jahresrückblick Drucken E-Mail
Mittwoch, den 22. März 2017 um 10:52 Uhr

Beförderungen Jugendfeuerwehr: v.l.n.r.: Stadtjugendwart Danny Neumann, Stadtbrandinspektor Andreas Schäfer, Stellv. Stadtjugendwart Andreas Hans, Charlotta Struckmann, Maren Siebert, Jenniger Ring und Bürgermeister Frank Grunewald ©Foto: privat | nhFeuerwehr Niedenstein hatte gemeinsame Jahreshauptversammlung
NIEDENSTEIN. Am vergangenen Wochenende fanden die gemeinsamen Jahreshauptversammlungen der Niedensteiner Feuerwehr statt.

 
Benefiz mit großer Besetzung Drucken E-Mail
Mittwoch, den 22. März 2017 um 07:33 Uhr

PlakatDas Landespolizeiorchester Hessen spielt in Edertal für den guten Zweck
Edertal
. Mit viel ehrenamtlichem Engagements unterstützen die Mitglieder der Aktion für behinderte Menschen Waldeck-Frankenberg e.V. zahlreiche Aktivitäten mit und für Menschen mit Beeinträchtigungen im Landkreis.

 
Bodo Bach: Pech gehabt! Drucken E-Mail
Mittwoch, den 22. März 2017 um 07:18 Uhr

Bodo Bach vor vier Jahren in Fritzlar ©Foto: Rainer Sander | nh24Im Bürgerhaus Gudensberg
GUDENSBERG
. Unser durchgeknallter Planet dreht sich unermüdlich weiter. Bodo Bach macht das Beste draus und nimmt's, wie's kommt und nicht selten kommt's dicke. Sei es die neue Liebe seines Sohnes Rüdiger, der Besuch einer Erotikmesse oder das überraschende Ableben seines ungeliebten Nachbarn.

 
Neues Design für die Gudensberger Homepage Drucken E-Mail
Mittwoch, den 22. März 2017 um 07:11 Uhr

Screenshot der Startseite von www.gudensberg.deGUDENSBERG. Ein aktuelles Design, eine übersichtliche und kompakte Darstellung, die sich auch für mobile Nutzer eignet sowie großformatige Fotos, die auf die Attraktivität von Stadt und Region verweisen. Das sind Akzente, die die Stadt Gudensberg mit dem „Relaunch“ (Neustart) ihrer Homepage www.gudensberg.de setzt. Die Seite ist seit dem 1. März 2017 online.

 
DKMS-Typisierungsaktion am Obersberg in Bad Hersfeld Drucken E-Mail
Dienstag, den 21. März 2017 um 11:31 Uhr

von links: Karsten Backhaus (Schulleiter), Dirk von Sirakowsky (Lehrer MSO), Horst Groß (Ehrenbürgermeister Bebra), Annette Kammerzell-Schuchert (Lehrerin MSO), Prof. Dr. Heinz Zielinski (Staatskanzlei), Corina Klose (Lehrerin MSO), Wolfgang Schneider (Freundeskreis DKMS Bebra), Joern Hinkel (stellvertr. Intendant Festspiele), Tobias Stübing (Festspiele), Reiner Birkel (Freundeskreis). ©Foto: pm | nh»Hessen lebt Respekt«
BAD HERSFELD. Die Modellschule Obersberg und der Freundeskreis der DKMS Bebra veranstalten am Freitag, den 09. Juni 2017 ab 8 Uhr im AudiMax des Schulzentrums Obersberg eine große Typisierungsaktion zu Gunsten der DKMS.

 
Test für die Warnung vor Gefahren direkt aufs Handy Drucken E-Mail
Dienstag, den 21. März 2017 um 11:09 Uhr

Probelauf für die Warnung vor Gefahren direkt aufs HandyKATWARN-System: Am 5. April 2017 landesweiter Probelauf
MARBURG. Die Rettungsleitstelle des Landkreises Marburg-Biedenkopf testet am Mittwoch, 5. April 2017, im Rahmen eines landesweiten Probealarms die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN.

 
Infoabend: Kunstgelenke zur Behandlung der Arthrose Drucken E-Mail
Dienstag, den 21. März 2017 um 10:46 Uhr

Prof. Siebert ©Archivfoto: Vitos OKK | nhKASSEL. Die Vitos Orthopädische Klinik Kassel lädt zu einem Infoabend zum Thema „Kunstgelenke zur Behandlung der Arthrose“ mit Prof. Dr. Werner Siebert ein. Der Ärztliche Direktor des Hauses geht dabei insbesondere auf die Vorteile von schonender, minimal-invasiver Chirurgie und von Rapid Recovery („rasche Genesung“) ein.

 
Guxhagen: Freitag und Ganz bleiben an der Spitze Drucken E-Mail
Dienstag, den 21. März 2017 um 10:07 Uhr

©Foto: Feuerwehr | Stephan | nhNeuwahlen, Beförderungen, Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr
GUXHAGEN. Wie Wehrführer Daniel Freitag auf der diesjährigen gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr und des Feuerwehrvereins Guxhagen im Gasthaus »Zur Breitenau« in Guxhagen informierte, rückten die Kameraden im vergangenen Jahr zu insgesamt 50 Einsätzen aus.

 
Lohfelden: Von Frauen für Frauen Drucken E-Mail
Dienstag, den 21. März 2017 um 08:06 Uhr

Lohfeldens Frauenbeauftrage Lena Steffek-Herbold (rechts) organisierte den Flohmarkt von Frauen für Frauen am 19. März im Lohfeldener Bürgerhaus ©Foto: Heike Klein | nhFlohmarkt: Bummeln, stöbern, probieren und kaufen
LOHFELDEN
. Flohmarkt ist Männersache? Handeln und Feilschen können Frauen nicht? Es heißt ja auch, „etwas an den Mann bringen“ oder? Von wegen! Am 19. März organisierte Lena Steffek-Herbold, die Frauenbeauftragte der Gemeinde Lohfelden, den ersten Frauenflohmarkt im Bürgerhaus am Loh.

 
Es »ostert« schon sehr Drucken E-Mail
Montag, den 20. März 2017 um 07:04 Uhr

Das ganze Rathaus in Osterdekoration gehüllt ©Foto: Rainer Sander | nh24Ostermarkt 2017 in Gudensberg
GUDENSBERG
. Es war ein richtiger Winter und es gab sogar Schnee. Es war frostig und es war stürmisch. Über nh24 Fotostreckedie kalte Jahreszeit gibt es nichts zu klagen, aber jetzt wird es Zeit für den Frühling! Also für Wärme, Licht und blühende Blumen.

 
Gewaltpräventionsseminar für Frauen Drucken E-Mail
Sonntag, den 19. März 2017 um 09:50 Uhr

©Foto: pm | nhFRITZLAR. Die Frauen Union Schwalm-Eder veranstaltete kürzlich ein spezielles Gewaltpräventionsseminar für Frauen. Martin Graefe (Wing Tsun) und Lars Kühn (Krav Maga) vermittelten in der Theorie, als auch in der Praxis, wie man kritische Situation vermeiden, entschärfen und wenn es nicht anders geht, lösen kann.

 
RFES-Schülerinnen schließen Projekt erfolgreich ab Drucken E-Mail
Samstag, den 18. März 2017 um 12:22 Uhr

Gemeinsam geht es einfacher ©Foto: nh24 | Wittke-Fotos»Frühlingserwachen mit Jung und Alt«
BORKEN | FRITZLAR.
Ein Projekt planen und zum erfolgreichen Abschluss bringen, zog sich für drei Schülerinnen des Fachbereichs Wirtschaft und nh24 FotostreckeVerwaltung der Reichspräsident Friedrich-Ebert-Schule in Fritzlar (RFES) in den letzten sechs Monaten wie ein roter Faden durch den Unterricht bei Lehrer Christian Schröder.

 
»Großes Lob für das Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe« Drucken E-Mail
Samstag, den 18. März 2017 um 11:48 Uhr

©Foto: Bistum Fulda | Marzena Seidel | nhBistum Fulda verleiht „Preis für Solidarität“ an Projekte der Flüchtlingshilfe
Fulda
. Das Bistum Fulda hat im Rahmen eines Festaktes sechs Projekte aus Pfarrgemeinden und Verbänden für herausragendes Engagement in der Flüchtlingshilfe mit dem „Preis für Solidarität“ ausgezeichnet.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 11

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24