Banner
Banner
Panorama
Melsunger Hafenfest und Lions-Entenrennen Drucken E-Mail
Freitag, den 12. Mai 2017 um 16:35 Uhr

©Foto: Reinhold Hocke | nhEnten ab sofort erhältlich, Erlös für guten Zweck
MELSUNGEN. Bunte Kindergarten-Enten, große dekorierte Sponsoren-Enten, bis zu 1.000 gelbe Rennenten, das immer wieder spektakuläre Fischerstechen und dazu ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Tanzvorführungen und Leckereien:

 
Auf den Spuren der Vorfahren Drucken E-Mail
Freitag, den 12. Mai 2017 um 16:15 Uhr

Wiedersehen mit der Schwälmer Heimat: Erster Beigeordneter Manfred Ries, Bürgermeister Heinrich Vesper, Carol und Ross Schwalm und Stefan Prinz (von links). ©Foto: Gemeinde Willingshausen | nhBesuch von Ross und Carol Schwalm in Willingshausen
WILLINGSHAUSEN. Vor 241 Jahren musste Johannes Schwalm seine Heimat in Merzhausen verlassen, um im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg zu kämpfen.

 
6. Wandermarkt in Friedewald ein toller Erfolg Drucken E-Mail
Freitag, den 12. Mai 2017 um 08:11 Uhr

Blick auf den Flohmarkt ©Foto: Gemeinde Friedewald | nhFRIEDEWALD. Der 6. gemeinsame Wandermarkt der Gemeinden Schenklengsfeld, Hohenroda, Philippsthal und Friedewald lockte kürzlich wieder zahlreiche Besucher zum Schlossgelände der Dreienberggemeinde.

 
Die Friedrich-Ebert-Straße im Wandel der Zeit Drucken E-Mail
Freitag, den 12. Mai 2017 um 08:05 Uhr

©Archivfoto: Christian Schauderna / nhKASSEL. Über die aktuelle Situation und weitere Planungen für die Zukunft hinaus vermittelt die Führung des Stadtbüros auch historische Einblicke in die Geschichte des ehemaligen Hohenzollernviertels sowie die Wiederaufbauplanungen der 1950er Jahre und deren Realisierung.

 
Goldenes Brandschutzehrenzeichen verliehen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 14:22 Uhr

©Foto: Landkreis | nhHeinz Noll erhält Sonderstufe für 50 Jahre aktiven Feuerwehrdienst
DENSBERG | HOMBERG/EFZE | SCHWALMSTADT. Für langjähriges ehrenamtliches Engagement konnte Landrat Winfried Becker kürzlich acht Feuerwehrleute aus Homberg, Jesberg und Schwalmstadt mit dem Goldenen Brandschutzehrenzeichen am Bande auszeichnen.

 
Wandern auf den Spuren der Reformation Drucken E-Mail
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 11:02 Uhr

Stellten das Wanderangebot am Landgraf-Philipp-Denkmal vor, v.li.n.re.: Birgit Naumann, Wolfgang Imberger, Vanessa Töpfer und Bürgermeister Dr. Nico Ritz. Den Wanderstab nahm schon einmal der Landgraf in die Hand. ©Foto: Uwe Dittmer | nhHOMBERG/EFZE. Das Wanderangebot »Mit Luther durchs Land…«, das Touristen als Pauschalangebot schon zur Verfügung steht, wird jetzt in abgewandelter Form auch den Einheimischen und Individualreisenden als geführte Wanderung auf dem Elisabethpfad präsentiert.

 
KS: Infoabend Wirbelsäulenverletzungen am 18. Mai Drucken E-Mail
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 17:17 Uhr

Dr. Rafael Sambale ©Foto: Vitos | nhKASSEL. Die Vitos Orthopädische Klinik Kassel lädt zu einem Infoabend zum Thema „Behandlung von Wirbelsäulenverletzungen“ mit Chefarzt Dr. Rafael D. Sambale ein. Verletzungen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule entstehen häufig durch Unfälle.

 
Sauber bleiben Drucken E-Mail
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 16:57 Uhr

Gesundheitsaufseherin Christa Dersch vom Gesundheitsamt des Kreises (li.) erläutert Landrätin Kirsten Fründt die Schwarzlichtbox mit deren Hilfe die Verteilung und damit auch die Wirkungsmöglichkeit eines Desinfektionsmittels auf den Händen sichtbar gemacht wird. ©Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf | nhFachleute des Gesundheitsamts zeigten einfache Schutzmaßnahmen gegen Keime und Erreger
MARBURG. Im Rahmen des Internationalen Tages der Händehygiene hat das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf über Schutzmaßnahmen gegen Keime und Erreger informiert.

 
Einschlag trifft Katechismus Drucken E-Mail
Montag, den 08. Mai 2017 um 06:43 Uhr

©Foto: Gerhard Reidt | nh24SPIESKAPPEL. In den kommenden beiden Wochen wird der Klostergarten des Klosters Spieskappel zum offenen Atelier. Zur feierlichen Eröffnung des Holzhauersymposiums nh24 Fotostrecke»Einschlag trifft Katechismus« hatten der Holzbildhauer Ernst Groß und Dekan Christian Wachter vom Kirchenkreis Ziegenhain eingeladen.

 
Germania capta – »Die Römer im Chattenland« Drucken E-Mail
Sonntag, den 07. Mai 2017 um 14:22 Uhr

Das Buch »Die Römer im Chattenland« ©Grafik: euregioverlag | nhDr. Udo Schlitzberger und Klaus Fröhlich veröffentlichen Buch
ROM | MATTIUM.
„Germania capta“, Germanien ist unterworfen. So hat es Kaiser Augustus – den wir schon aus der Bibel kennen – verkündet. Das geschah, nachdem Drusus in großen Feldzügen in den Jahren 11 bis 9 v. Chr. und danach Tiberius, den Einflussbereich vom Rhein bis an die Elbe ausgeweitet hatten.

 
Momberg: 55 Einsatzkräfte bei Großübung Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Mai 2017 um 21:32 Uhr

©Foto: Dani-Fotos | nh24MOMBERG. Eine Großübung an gleich drei Unglücksorten bekamen am Samstagnachmittag die Einwohner Mombergs im Rahmen der Feierlichkeiten zum nh24 Fotostrecke90-jährigen Bestehen ihrer Freiwilligen Feuerwehr geboten.

 
Dorftag in Obervorschütz Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Mai 2017 um 14:18 Uhr

©Foto: privat | nhOBERVORSCHÜTZ. Der neu gestaltete Emspark und die Eröffnung des Radweges R12 stehen am 13. Mai im Mittelpunkt des Dorftags in Obervorschütz. Von 11 bis 20 Uhr locken zünftige Verpflegung, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und viele Aktionen in den Emspark.

 
»Viva la Reformation« gewinnt Wettbewerb Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Mai 2017 um 14:16 Uhr

©Foto: medio.tv/schauderna/nhHOMBERG/EFZE. In Homberg/Efze fand am Samstag der landeskirchliche Wettbewerb zum Reformationsjubiläum seinen feierlichen Abschluss: Unter dem Motto „Alte Thesen neu gelesen“ hatten 100 Kirchengemeinden und Initiativen vielfältige Projekte entwickelt, die Ausdruck gelebter evangelischer Identität sind.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24