Banner
Banner
Knüllwald: Feuerwehr schützt Haus vor Wassermassen Drucken E-Mail
Mittwoch, den 03. Januar 2018 um 14:19 Uhr

©Foto: Feuerwehr Remsfeld | nhKNÜLLWALD-VÖLKERSHAIN. Einsatzreicher Jahresbeginn für die Feuerwehr Knüllwald: Am Samstag und Dienstag mussten jeweils größere Ölspuren beseitigt werden, am Montag löste eine Brandmeldeanlage in Wallenstein aus und am heutigen Mittwoch sollte ein Wohnhaus vor einem drohenden Hochwasser geschützt werden.

Zuletzt wurde das Wohnhaus direkt an der Autobahnunterführung in Richtung Ellingshausen am Samstag, 26. Juli 2016 überschwemmt. (Wir berichteten: https://goo.gl/RZ89s1)

Heute füllten rund 15 Kameraden der Feuerwehr Sandsäcke und brachten diese an dem kleinen Bachlauf aus, der aufgrund der Regenfälle in den letzten Stunden erneut drohte, sein Bett zu verlassen. Bis zum frühen Nachmittag hielt der Wall aus Säcken den Wassermassen Stand, wie uns André Hippmann von der Feuerwehr Remsfeld sagte. (wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24