Banner
Banner
Banner
Hochlandrock gastiert in den Baracken Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. November 2017 um 08:15 Uhr

Edge Of Tomorrow ©Bandfoto/Plakat: privat | nhHOLZHAUSEN. Da das Hochlandrock Festival dieses Jahr pausiert, hat sich der Vereinsvorstand dazu entschlossen, in diesem Jahr noch ein entspanntes, musikalisches Event in kleinerem Stil zu veranstalten. Die einzig würdige Location war schnell gefunden. Die Baracken in Homberg-Holzhausen mussten es sein.

Wer als Kind der siebziger und achtziger Jahre groß geworden ist, kann sich mit Sicherheit noch an die erstklassigen Baracken Feten am 2. Weihnachtstag erinnern. Als Reminiszenz an diese Feten Klassiker wird dem Spirit mit dieser exklusiven Veranstaltungen am 18. November wieder neues Leben eingehaucht werden. Einlass ist ab 19 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit Getränken und Essen aus der Region gesorgt. Die Musik wird in dem beheizten Innenraum gespielt. Wer es etwas heißer mag, kann sich draußen an dem großen Lagerfeuer in guter Gesellschaft wärmen.

Den Abend eröffnen werden die Newcomer »Edge Of Tomorrow«. Die Kapelle ist heimisch im Raum Schwalm/Eder und Kassel. Der Stil der Band ist erfrischend neu. Die musikalischen Einflüsse der Band reichen von den alten Metallica über Bring me the Horizon bis zu Bullet for my Valentine. Das ganze wird bei dann bei »Edge Of Tomorrow« in eine einzigartige, moderne und harte Form gegossen. Die Band arbeitet bereits an der Veröffentlichung ihrer ersten EP. https://www.edge-of-tomorrow.com/

Als zweiter Liveact starten dann »NURMASO« in den Baracken.
Das Quintett aus Kassel wird das Publikum mit einem Akustik-Set vom Feinsten verwöhnen. Durch ihre Auftritte in den Clubs der Region hat sich die Coverband bereits einen guten Ruf erspielt. Auch auf dem Hochlandrock Festival 2015 konnten die Musiker bereits einen außergewöhnlichen Gig abliefern. Aus einem riesigen Repertoire werden bei NURMASO Rocksongs und eingängige Rockballaden mit dem gewissen Etwas zum Besten gegeben. Ausgesuchte Klassiker aus den letzten 40 Jahren sowie auch aktuelle Nummern werden von Sänger Marc einfühlsam interpretiert. In Verbindung mit der akustischen Instrumentierung der Band verleiht das dem Programm eine ganz besonders individuelle Note. Frei nach ihrem Motto: "Laut kann jeder" werden die Musiker für einen unvergesslichen Abend sorgen. http://www.nurmaso.de/

Spätestens zum Schluss darf ausgelassen getanzt werden! Wie geil war es früher am Freitagabend im Manhattan?! Diese Nacht gehört den Besuchern und dem Ex-Manhattan DJ Frank mit seinen Rock Klassikern aus der Konserve.

Das Hochlandrockfestival 2018 findet dann wieder am 17. und 18.08. 2018 statt. Gefeiert wird dann wie immer auf dem bewährten Festivalplatz vor traumhafter Panoramakulisse in Homberg-Welferode. (pm)

Banner

Share
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24