Banner
Banner
Banner
Ein Blick auf Martin Luther Drucken E-Mail
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 09:36 Uhr

Ein Blick auf Martin Luther vom Ensemble Flautando aus Köln ©Foto: pm | nhDer Kultursommer Nordhessen gastiert in Gudensberg
GUDENSBERG
. Leben, predigen, verkünden – das war für Martin Luther eins. Zahlreich sind seine Texte und Schriften in denen er sich zu allen geistlichen und weltlichen Themen seiner Zeit lautstark und mit klarer Meinung äußert.

Zahlreich auch seine Briefe, die uns einen Blick in die private Seele des Reformators werfen lassen und zahlreich auch die Lieder, die er komponierte, war doch neben dem gesprochenen und geschriebenen Wort für Luther das Singen eine der schärfsten Waffen der Reformation.

Am Dienstag, den 13.6.2017 um 20 Uhr beleuchtet das Ensemble Flautando Köln gemeinsam mit Stefan Bauer (Vibes/Komposition), Torsten Müller (Percussion) und Martin Brambach (Rezitation) den Reformator und seine Zeit mit drei „Spots“ in der evangelischen Stadtkirche St. Margarethen in Gudensberg: Luther predigend, Luther politisch und Luther privat.

So verweben sich Musik aus einer der bewegtesten Epochen der europäischen Geschichte aber auch zeitgenössische Klänge mit Schriften, Briefen und Gemeindeliedern Luthers zu einem Gesamtbild, in dessen Zentrum die schillernde Gestalt des Reformators steht. Die Karten kosten im Vorverkauf 12,00, 18,00, 23,00 oder 28,00 Euro. Der Verkauf erfolgt über www.kultursommer-nordhessen.de. (pm | rs)

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24