Banner
Banner
Anfahrgottesdienst mit Pfarrer Reinhard Natt Drucken E-Mail
Dienstag, den 18. April 2017 um 07:48 Uhr

©Foto: pm | nhLEIMSFELD. Das schöne Wetter lockte in diesem Jahr schon viele Motorradfahrer auf die „Piste“. Damit der Saisonauftakt wieder ein gemeinsames Erlebnis wird, laden die Motorradfreunde Leimsfeld und Bikerpfarrer Reinhard Natt am Samstag, 22. April zum Anfahrgottesdienst mit Corso alle Biker und Bikerinnen nach Leimsfeld ein.

An diesem Tag stellt sich Pfarrer Reinhard Natt, der kurzfristig für den verstorbenen Motorradseelsorger Wolfgang Maltzahn den Gottesdienst leitet, der Bikergemeinde vor, erklärt MFL-Vorstandsmitglied Peter Maier.

Ab 13 Uhr treffen sich alle Motorradfahrer, zu denen sich natürlich auch Trike- und Quadfahrer einreihen dürfen, vor der Kirche in Leimsfeld zum gemeinsamen Corso. Start der vom Schwalm-Eder-Kreis genehmigten Rundfahrt ist um 14 Uhr und führt durch den Knüll.

Wieder mit dabei ist die Motorradstaffel der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V./ Regionalverband Kurhessen unter Leitung von Martin Hoffmann.

Nach dem Corso nehmen die Motorradfahrer am Anfahrgottesdienst teil, der im Zeichen des Gedenkens an Pfarrer Maltzahn stehen wird.

Nach dem Kirchgang laden die Motorradfreunde Leimsfeld zu einer gemütlichen Ausklangrunde in ihr Vereinsheim nahe der Kirche ein. Motorradfahrer aus der gesamten Nordhessenregion werden wieder von den Veranstaltern erwartet.

Weitere Auskünfte zum Corso bei Matthias Probst unter 06691/71254 und zum Gottesdienst bei Reinhard Natt unter 0561 / 50398410 (mit AB).

Mit dem geplanten Gedenkgottesdienst im Herbst findet die Jubiläumsfeier »25 Jahre Motorradfreunde Leimsfeld« statt. (pm)

Share
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24