Banner
Banner
Banner
Prinzenempfang verbindet Nordhessen Drucken E-Mail
Montag, den 09. Januar 2017 um 11:06 Uhr

Das Kasseler Prinzenpaar empfängt viele Prinzenpaare aus Nordhessen im Kasseler Rathaus. Auf der Bühne mit GKK-Präsident Lars Reiße ©Foto: Leitschuh | nhKASSEL | NORDHESSEN. Es wird geplauscht, gelacht, gesungen und gefeiert: Der Prinzenempfang der Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften (GKK) ist in jedem Jahr ein beliebter Treffpunkt der närrischen Hoheiten aus Nordhessen.

Weit über 130 Närrinnen und Narren waren der Einladung des Prinzenpaares, Ihrer Lieblichkeit Prinzessin Sonja und Prinz Stefan, in den Bürgersaal gefolgt.

Etwas müde sahen einige der Anwesenden doch aus, denn viele hatten die Nacht zu vor beim Prinzenball des »Clubs ehemaliger Prinzen« in der Stadthalle schon gemeinsam erlebt. Rund 10 Prinzenpaare, Zisselhoheiten und Bürgermeister von befreundeten Volksfesten tauschten die Sessionsorden aus und nutzten den Mittag zu Gesprächen. »Das ist das Besondere an unserem Prinzenempfang, denn die Prinzenpaare treffen sich natürlich fast jedes Wochenende bei Veranstaltungen, aber hier kann man auch mal näher in Kontakt kommen«, so der Präsident der GKK, Lars Reiße.

Eingeladen sind nur Prinzenpaare und ihre Begleiter bzw. die Vorsitzenden der Vereine.

Das Kasseler Prinzenpaar empfängt viele Prinzenpaare aus Nordhessen im Kasseler Rathaus. Auf der Bühne mit GKK-Präsident Lars Reiße ©Foto: Leitschuh | nhZeremonienmeister Kai Mattis stellte die Prinzenpaare jeweils vor. Deutlich wurde in den Grußworten, dass das Zusammenwachsen der nordhessischen Karnevalvereine immer mehr zunimmt und mehr und mehr Kontakte bestehen. Das freute sicherlich auch den ranghöchsten Narren. Dietrich Geißer (Baunatal) ist Vizepräsident des Karneval-Verband Kurhessen. Zu den Gästen zählte u.a. auch die stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin Jutta Schwalm (CDU) und der Landtagsabgeordnete Uwe Frankenberger (SPD). Wie es sich für Karnevalisten gehört, wurde auch gesungen. Dazu motivierten die »Meistersinger« von der »KG & TSC Herkules«. 

Infos auch unter www.facebook.de/karnevalkassel und www.karneval-kassel.de .(pm)

Share
 

Kommentare

 
-3 # kimyhi 2017-01-09 12:55
Ich vermisse den Kronzprinz Geselle!!!Der würde doch gut zum Karneval passen: ein bisschen der Realität entrückt und nicht ernst zu nehmen !!!
Dem Administrator melden
 

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist geschlossen.

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24