Banner
Banner
Einweihung mit Shiregreen live Drucken E-Mail
Montag, den 09. Januar 2017 um 08:43 Uhr

Shiregreen: Paul Adamaschek, Marisa Linß, Klaus Adamaschek und Morris Kleinert ©Foto: Stengel Fotografie Bad Hersfeld | pm | nhFotostudio und Nähparadies eröffnen in Bad Hersfeld
BAD HERSFELD. Die Kreisstadt Bad Hersfeld ist um zwei interessante Angebote reicher. Am Montag, dem 16. Januar, eröffnen Stengel Fotografie und Hägers Nähparadies ein gemeinsames Ladenlokal in der Meisebacher Straße.

Am Sonntag, dem 15. Januar, findet von 12.00 bis 18.00 Uhr eine öffentliche Einweihungsfeier mit vielen spannenden Aktionen statt, um 15.00 Uhr werden Klaus Adamaschek & Shiregreen kostenlos auftreten. 

Gut 80 qm misst das attraktive Ladenlokal in der Meisebacher Straße 79, in dem bisher ein Reisebüro, ein Nagelstudio und eine kleine Postfiliale beheimatet waren. Zukünftig wird sich dort alles um Textilien und Fotografie drehen. Die Spezialität von Hägers Nähparadies ist selbst genähte Kinderbekleidung. Aber auch andere Artikel wie Kissen, Taschen oder Loops werden liebevoll bestickt oder auch beplottet. „Ich nähe ganz nach den individuellen Wünsche der Kunden“, berichtet die Inhaberin Jacqueline Häger. „Namen, Texte, Stoffe, Farben – alles ist bei uns auf Wunsch bestellbar.“

Direkt nebenan findet sich zukünftig ein großzügiges Fotostudio. Ob Familienbilder, Porträts, Passfotos oder auch die Begleitung von Festen und Feiern, Stengel Fotografie bietet die gesamte Palette zeitgemäßer Fotoarbeiten an. „Bei uns wird auch viel und gerne gelacht“, so die Inhaber, das Ehepaar Clemens und Tina Stengel. „Unser Ziel sind natürliche Bilder, die den ganz eigenen Charakter der Personen einfangen.“ Besonders gerne arbeitet Tina Stengel mit Kindern, auch die Arbeit mit behinderten Menschen liegt ihr sehr am Herzen.

Eine weitere Spezialität von Stengel Fotografie sind die Konzertfotografie und das Covershooting. Zu den Stammkunden gehören dabei auch der Liedermacher Klaus Adamaschek und seine Gruppe Shiregreen, die im Rahmen der Einweihungsfeier kostenlos auftreten werden. Um 15.00 Uhr werden Klaus Adamaschek (Gitarre und Gesang), Morris Kleinert (Pedal Steel) und Marisa Linß (Gesang und Percussion) Stücke aus dem brandneuen und zweisprachigen Doppelalbum „Earthbound Songs / Traumwandler“ präsentieren. (pm)

Share
 

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist geschlossen.

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24