Kolumne
DIE OSTERKOLUMNE: Zeit noch nicht reif Drucken E-Mail
Sonntag, den 16. April 2017 um 10:47 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Osern ist eine gute Gelegenheit, sich an die Werte des christlichen Abendlandes zu erinnern. Jesus Christus, am Karfreitag gekreuzigt von den eigenen Landsleuten, die darum fürchteten, dass er Unruhe bringen würde. Aber nicht, weil er die Mächtigen vom Thron stürzen wollte, sondern weil er Revolutionäres predigte.

Er erzählte inmitten arabischer, Kulturen am Rande des Morgenlandes, etwas von Liebe und Vergebung, vertrieb die Händler aus dem Tempel, predigte Verzicht – übrigens für alle, nicht nur für die Reichen - und verkündete den Armen, Kranken und „Geistig Armen“ Seeligkeit. Er ließ Lahme gehen, Blinde sehen und reichte „Sündern“ - also Straftätern – und Prostituierten die Hand ohne dass sie zuerst Reue zeigen mussten. Es war bedingungslose Liebe ohne Gegenleistung.

Er war selbst als Kind Flüchtling vor dem Herrscher, der ihm nach dem Leben trachtete und sorgte sich als Erwachsener um die Verfolgten und stritt mit dem Teufel. Er sorgte dafür, dass alle satt wurden, die zu ihm kamen. Davon erzählt die Geschichte der Bergpredigt. Die zehn biblischen Gebote, auf die sich Jesus berief, verbieten übrigens Neid, Diebstahl und Töten gleichermaßen. Am Ende starb er selbst für unsere Sünden.

Und die Christen des Abendlandes glauben an seine Auferstehung und Himmelfahrt sowie die eigene Wiedergeburt am jüngsten Tag. Auch die Nichtchristen verteidigen heute gerne die christliche Kultur. 2000 Jahre nach Christus färben wir wieder Ostereier, wie in den Kulturen vor Christus, halten den Osterhasen für ein „Heiliges Tier“, stellen Bedingungen für unsere Güte und formulieren Regeln irdische Regeln für den Glauben. Viele wünschen sich Abgrenzung und wir alle glauben an die faktische Kraft der Notlüge und des Mundraubs immer dann, wenn andere etwas haben, was wir gerne hätten. Und wir warten auf die Rückkehr von Jesus Christus?

Meine Sorge bleibt: wir würden ihn wieder ans Kreuz nageln, wenn er zurückkäme. Die Zeit ist einfach noch nicht reif für eine Wiederkehr…

Ihr

Rainer Sander

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 231
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24