Kolumne
DIE KOLUMNE: Fluch der Karibik Drucken E-Mail
Freitag, den 30. März 2012 um 12:56 Uhr

Rainer SanderSchwalmstadt. Die Piraten entern Parlamente. Wenn Sie die Reling überwinden, dann tun Piraten das stets spielerisch, deutlich und eindrucksvoll. Auch wenn der Piratenbegriff seit dem Bundeswehreinsatz am Horn von Afrika eher negativ besetzt, lächelnd wie Johnny Depp marschieren die politischen Newcomer in die Landesparlamente ein. Dort werden sie – wie die Grünen vor über 30 Jahren – zum Albtraum der Politik der etablierten Parteien und zum Fluch für viele Taktiker, Verschleierer und Blender in den Parlamenten.

Fluch der Karibik in Deutschen Plenarsälen? Apropos Karibik, Grüne und Fluch: auch Jamaika liegt in der Karibik und im Saarland verlief die Farbkombination schwarz, gelb, grün nicht wirklich erfolgreich für die drei beteiligten Parteien. Die CDU hat nur zulegen können, weil die FDP dramatisch verloren hat selbst die Grünen hat der Fluch des Wahlvolkes a beinahe aus dem Parlament gefegt.

Nicht an der karibischen Farbkombination, wohl aber an akribischer und notorischer Themaverfehlung, leidet die FDP. Auch hier ein Trend interessant. Während deutsche Unternehmen am liebsten möglichst junge Mitarbeiter beschäftigen und Menschen in der zweiten Lebenshälfte eher wenig Job-Chancen haben, sind bei den Liberalen offensichtlich Erfahrung und Lebensweisheit ein großes Thema. Die Partei hat lange Opposition offensichtlich verlernt, wie man regiert oder ihr sind die Themen und die Köpfe, die für Themen stehen, abhandengekommen. Und einer Gruppe von jungen Heißspornen, die wie Bankkaufmannslehrlinge wirken, traut man politische Qualitäten in Zeiten weltweit großer wirtschaftlicher Schwierigkeiten wohl nicht zu…

Warum dann aber gerade den Piraten? Jedes Land bekommt die Politiker, die es verdient, heißt es. Und in Zeiten, in denen viele Menschen der Politik überhaupt nicht mehr über den Weg trauen, kommt alles gut an, was der etablierten Politik als Alternative gegenübertritt. Bis auch das als etabliert gilt, was die Piraten verkörpert. So ist der Fluch der Alltäglichkeit, der alles und jeden irgendwann einholt…

Ihr
Rainer Sander

 
<< Start < Zurück 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 Weiter > Ende >>

Seite 220 von 234
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24