DIE KOLUMNE: Humorlos Drucken E-Mail
Sonntag, den 01. November 2015 um 09:35 Uhr

Rainer SanderDie Welt versteht keinen Spaß mehr…
Schwalmstadt. Viele Millionen Flüchtlinge sind rings um uns unterwegs und sie sind auf dem besten Weg, uns den Spaß am Leben zu verderben? Angst, Panik, vor allem aber Dummheit rauben uns den letzten Funken Humor. Die Medien haben nur noch ein Thema. Und jetzt auch noch das:

Fleisch macht Krebs – wie krass! Irgendwie macht aber auch wirklich alles Krebs: pestizidbelastetes Gemüse ist ungesund und auch die Sonne ist nicht schön, sie ist unser Gegner: Hautkrebs droht! Ohne Sonne droht allerdings Vitamin D-Mangel, also Osteoporose. Ein Dilemma! Was tun? Die Natur ist humorlos!

Bald steht Europa voller Zäune, überall Maschendraht, Flutlicht und Grenzer mit Maschinenpistolen? Wie einst am Eisernen Vorhang! Und trotzdem kommen all diejenigen, die uns die Arbeit wegnehmen, die wir aber eigentlich sowieso nicht mehr machen wollten. Autos bauen macht übrigens auch keinen Spaß mehr und Autofahren sowieso nicht, weil auch die Autobauer uns betrügen. Das haben sie von den Politikern gelernt, die uns auch betrügen. Jeder betrügt jeden? Klar! Irgendwie schon! Die Wirtschaft und die Politik sind humorlos!

Die Krisen hören auch nicht auf! Griechenland schwächelt noch immer, Währung und Börse brauchen die Stützung der europäischen Zentralbank und jetzt stufen die Ratingagenturen sogar unseren Nachbarn Österreich herab. Wem kann man noch Kredit geben? Zinsen gibt es sowieso nicht mehr, unser Geld wird wertlos, demnächst zahlen wir Gebühren aufs Sparbuch. Von wegen Spaß am Leben, Krisen sind humorlos!

Der demographische Wandel erreicht die Region, wir sterben hier aus und es ist niemand in Sicht, der irgendwann unsere Rente zahlt! Dass die Flüchtlinge es tun, wollen wir ja ebenfalls nicht…? Das Alter ist humorlos!

Egal, bisher hatten wir wenigstens am Fußball noch Spaß. Auch da vergeht uns der Humor. Es gibt immer eine Mannschaft, die verlieren muss, auch ohne, dass sie dafür bezahlt wird. Aber dass man Weltmeisterschaften kaufen kann, das hätte doch nun wirklich niemand gedacht! Von wegen Sommermärchen… Der Sport ist humorlos!

Immer mehr Menschen können wegen ihrer Depressionen nicht mehr arbeiten. Vor lauter Depression nehmen wir auch keine neuen Kinofilme mehr wahr, wir diskutieren keine Alltagsprobleme mehr und teilen die Freude über Job, Familie und Freizeit nur noch ungern. Es ist eine humorlose Zeit? Scheinbar!

Aber eines ist sicher: die Erde dreht sich weiter, es wird auch zukünftig Leben auf der Erde geben und Menschen, die Fußball spielen, arbeiten gehen, das Leben meistern – egal was passiert – und miteinander klarkommen. Und das alles passiert, ganz gleich ob wir mitmachen oder ob wir lethargisch in Selbstmitleid erstarren…

Ihr

Rainer Sander

nh24 aus Schwalmstadt bei Facebook
https://www.facebook.com/nh24de

Banner

Share
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24