Banner
Banner
EAM senkt Gaspreis zum 1. März
Freitag, den 13. Januar 2017 um 11:05 Uhr

©Foto: EAM | nhKommunaler Energieversorger reduziert die Preise für Erdgas und verlängert im Tarif »Mein EAM Gas Plus« die Preisgarantie
KASSEL. Gute Nachrichten für EAM-Kunden und solche, die es noch werden möchten: Der regionale Energiepartner senkt seine Erdgaspreise für Privat- und Gewerbekunden im Netzgebiet der Energienetz Mitte zum 1. März 2017 um 0,53 Cent pro Kilowattstunde (brutto).

 
KS: Mit Haftbefehl gesucht; Unfall; »Egon«
Freitag, den 13. Januar 2017 um 10:41 Uhr

SymbolfotoRadfahrer schwer verletzt
KASSEL.
Eine besonders dreiste Unfallflucht legte ein bislang unbekannter Fahrer eines dunklen Audi A3 mit Hersfelder Kennzeichen am gestrigen Donnerstagabend in Kassel hin.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. Januar 2017 um 15:47 Uhr
 
Treysa: Zwei Frauen bei Unfall leicht verletzt
Freitag, den 13. Januar 2017 um 08:32 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosTREYSA. Bei einem Unfall im Kreuzungsbereich »Siebenbürger Weg« / Breslauer Straße in Treysa sind am frühen Freitagmorgen zwei Frauen leicht verletzt worden. An beiden Autos, die abgeschleppt werden mussten, entstand Gesamtschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 14. Januar 2017 um 08:24 Uhr
 
Amputation: Nein Danke!
Freitag, den 13. Januar 2017 um 08:19 Uhr

Chefarzt Dr. Peter Dahl ©Foto: pm | nhDie arterielle Verschlusskrankheit - Kostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum Schwalmstadt
SCHWALMSTADT. „Vor Amputationen hat sicher jeder Angst und die meisten werden glücklicherweise mit diesem Thema auch nicht konfrontiert“, sagt Chefarzt Dr. Peter Dahl.

 
MR: Geringe Schäden wegen Egon; zahlreiche Unfälle
Freitag, den 13. Januar 2017 um 07:18 Uhr

SymbolfotoUmgestürzte Bäume  - zahlreiche Unfälle
MARBURG. Nur wenige Vorfälle im Zusammenhang mit dem Sturmtief »Egon« registrierte die Polizei bis zum Freitagmorgen im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Gegen 3 Uhr meldeten Zeugen fast zeitgleich zwei »fliegende Trampoline«. In Marburg-Michelbach wurde das Turngerät gegen eine Hauswand gedrückt.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. Januar 2017 um 12:07 Uhr
 
Sturmtief Egon ruft Feuerwehren auf den Plan
Freitag, den 13. Januar 2017 um 04:40 Uhr

ALSFELD|FELDATAL|MÜCKE. Sturmtief „Egon“ ließ in der Nacht zum Freitag einige Bäume im Vogelsbergkreis stürzen. Am Ortseingang des Feldataler Ortsteils nh24 FotostreckeKöddingen stürzte ein Baum auf die Landesstraße 3326, ein weiterer Baum stürzte auf die Bundesstraße 62 nahe dem Alsfelder Ortsteil Leusel.

 
Homberg: Regen setzt Keller unter Wasser
Freitag, den 13. Januar 2017 um 02:42 Uhr

HOMBERG. Schlaflose Nacht für die freiwilligen Feuerwehrleute der Stadt Homberg (Ohm): Ein Starkregen setzte am frühen Freitag den Keller eines Wohnhauses am Ostring unter Wasser. Die Brandschützer rückten mit Sandsäcken, Schiebern und Nasssauger an.

 
A44: Medizinischer Notfall löste Unfall aus
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 21:45 Uhr

©Foto: nh24-BroadcastZIERENBERG. Ein 75 Jahre alter Mann ist am Donnerstag bei einem Unfall auf der A44 in Höhe der Anschlussstelle Zierenberg verletzt worden. Dem Unfall war offenbar eine Unterzuckerung des Kasselers vorausgegangen. Der Senior kam in der Abfahrt Zierenberg nach links von der Fahrbahn ab und touchierte einen Leitpfosten und ein Verkehrsschild.

 
»Egon« kommt mit Schnee und orkanartigen Böen
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 19:45 Uhr

@Archivfoto: nh24 | Wittke-FotosNORDHESSEN. Wenn (aber auch nur dann) die Meteorologen des DWD in Offenbach mit ihrer Vorhersage nicht ganz danebenliegen, dann soll es in der Nacht zu Freitag in Hessen heftig schneien. Das Tief »Egon« soll Neuschnee bis zu 10cm, in exponierten Lagen sogar mehr als 30cm bringen. Der Wind kann in den Höhenlagen bis zu 110 km/h erreichen.

 
Felsberg: Pkw begann zu brennen
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 17:57 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhALTENBRUNSLAR. Ein technischer Defekt ist vermutlich die Ursache für einen beginnenden PKW-Brand in Felsberg-Altenbrunslar. Der Fahrzeugbesitzer konnte die Flammen im Motorraum des erst wenige Minuten vorher abgestellten Opel selbst löschen.

 
Großenritte: Vermisste 59-Jährige tot aufgefunden
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 17:04 Uhr

SymbolfotoGROßENRITTE. Der Leichnam der seit vergangenen Donnerstag vermissten 59-jährigen Marianne E. wurde am heutigen Donnerstag aufgefunden. Sie lag in einem schlecht einsehbaren Bereich auf einem Firmengelände in Großenritte. Ein Zeuge hatte sie gefunden und die Rettungskräfte alarmiert.

 
Niedenstein: Ratskeller wird abgerissen
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 16:38 Uhr

©Foto: Brandenstein | nh24Drehleiter erneut im Einsatz
NIEDENSTEIN.
Nach dem Brand am Donnerstagmorgen nh24 Fotostreckeim nordhessischen Niedenstein (wir berichteten) wird das historische Fachwerkhaus mit Baggern eingerissen.

 
HEF | ROF: Mercedes weg; Führungswechsel
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 16:00 Uhr

Amtseinführungen zweier neuer Polizeistationsleiter in Bad Hersfeld und Rotenburg. V.l.n.r.: Polizeihauptkommissar Peter und Sonja Heil, Polizeipräsident Günther Voß, Karin Vogel und Polizeihauptkommissar Elmar Vogel ©Foto: Polizei | obs | nhNeue Führung in Rotenburg und Bad Hersfeld
BAD HERSFELD | ROTENBURG. Am Donnerstag wurden Polizeihauptkommissar Peter Heil und der Erste Polizeihauptkommissar Elmar Vogel von Polizeipräsident Günther Voß als Leiter der Polizeistationen in Bad Hersfeld und Rotenburg in ihre Ämter eingeführt.

 
KS: Polizistin verletzt; Mercedes »ausgeschlachtet«
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 15:31 Uhr

SymbolfotoPolizisten mit Faust getroffen
UNTERNEUSTADT. Ein polizeibekannter, renitenter 45 Jahre alter Kasseler hat am Mittwoch gegen 13:30 Uhr in der Kasseler Unterneustadt eine Polizistin (29) mit der Faust am Kopf getroffen. Mit Kopfschmerzen und Prellung konnte die Beamtin ihren Dienst fortsetzen.

 
Melsungen: Kreis-FDP lädt zum Neujahrsempfang
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 15:09 Uhr

Prof. Knut Ringat ©Foto: Jana Kay | pm | nh„Alle reden vom fahrerlosen Auto...und was machen wir?"
MELSUNGEN. Über die Zukunft der Mobilität im ländlichen Raum diskutieren der Sprecher der Geschäftsführung der Rhein Main Verkehrsverbundes Prof. Knut Ringat und Dieter Posch mit Bürgern anlässlich des FDP-Neujahrsempfangs.

 
50 Personen zwischen Treysa und Gießen kontrolliert
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 15:00 Uhr

SymbolfotoTREYSA | GIEßEN. Gemeinsam auf der Suche nach Straftätern waren am Mittwoch erneut Beamte der Bundespolizeiinspektion Kassel und der Polizeidirektion Gießen im und um den Bahnhof der Universitätsstadt sowie auf der Main-Weser-Bahn zwischen Gießen und Treysa.

 
Ran an Reagenzglas und Bunsenbrenner
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 12:54 Uhr

Für den einen ist der Chemieunterricht in der Schule eher eine unangenehme Erinnerung, die andere denkt hingegen gerne an Reagenzglas und Bunsenbrenner zurück? Egal wie die Antwort ausfällt: Mit der Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf und dem Chemikum Marburg haben alle die Chance, die Chemie wieder oder ganz neu zu entdecken. ©Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf | nhMit der Volkshochschule und dem Marburger Chemikum die Chemie neu entdecken
MARBURG. Für den einen ist der Chemieunterricht in der Schule eher eine unangenehme Erinnerung, die andere denkt hingegen gerne an Reagenzglas und Bunsenbrenner zurück? Egal wie die Antwort ausfällt:

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 48

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner
Banner

 

Banner
Banner

Quelle: WSA Hann. Münden

Quelle: WSA Hann. Münden
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24