Banner
Banner
Banner
  • Bundeskanzlerin Merkel sagt Auftritt in Fritzlar ab
  • 27-Jährige überschlägt sich mit drei Kindern im Auto
Banner
Kirchhain: 50 Feuerwehrleute bei Brand im Einsatz
Dienstag, den 25. Juli 2017 um 06:38 Uhr

©Foto: Thierbach | Feuerwehr | nhKIRCHHAIN. In der Magdeburger Straße im mittelhessischen Kirchhain geriet in der Nacht zu Dienstag die Fassade eines zurzeit unbewohnten Wohnhauses in Brand. Wie Thorsten Thierbach von der Feuerwehr mitteilt, griffen die Flammen auch auf den Innenraum des Hauses über.

 
Gullydeckel in Notarzteinsatzfahrzeug geworfen
Montag, den 24. Juli 2017 um 20:47 Uhr

SymbolfotoKASSEL. Alkoholisiert war er nicht, aber offenbar »einen an der Waffel« hatte am Montagnachmittag ein 26 Jahre alter Mann in Kassel.

 
Helmut Daub ausgezeichnet
Montag, den 24. Juli 2017 um 19:02 Uhr

©Foto: Staatskanzlei | nhSCHWALMSTADT-WIERA. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am Montag das vom Bundespräsi­denten verliehene Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Helmut Daub aus Schwalmstadt (Schwalm-Eder-Kreis) überreicht.

 
Präsidentenwechsel im Rotary Club Schwalmstadt
Montag, den 24. Juli 2017 um 18:55 Uhr

Wilhelm Kreuter, Walter Blum, Matthias Schulze, Jochen Schwalm, Manfred Nahler & Rudolf Malorny (v.l.) ©Foto: privat | nhSCHWALMSTADT. Bereits Ende Juni feierte der Rotary Club Schwalmstadt die Präsidentenübergabe im Rahmen der Charterfeier im Clublokal Hotel Rosengarten in Schwalmstadt-Ziegenhain. Bevor der zukünftige Pastpräsident Jochen Schwalm die Charterurkunde an Ralf Geisel übergab, ließ er sein Präsidentenjahr kurz Revue passieren.

 
Kleinbrand in Treysa schnell gelöscht
Montag, den 24. Juli 2017 um 17:09 Uhr

©Foto: Gerhard Reidt | nh24TREYSA. In einer Garage in der Friedrich-Ebert-Straße in Treysa brannte es am Montagnachmittag. Als die nh24 FotostreckeFeuerwehr eintraf, hatten sich die Flammen bereits durch das Dach »gefressen«, wie der stellvertretende Stadtbrandinspektor Stefan Kürschner informiert.

 
20-Jährige stirbt bei Unfall in Nordhessen
Montag, den 24. Juli 2017 um 16:52 Uhr

SymbolfotoZwei Männer schwer verletzt
HUNDELSHAUSEN.
Bei einem Unfall auf der B451 im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis ist am Montag eine 20 Jahre alte Autofahrerin aus Großalmerode ums Leben gekommen.

 
27-Jährige überschlägt sich mit drei Kindern im Auto
Montag, den 24. Juli 2017 um 16:35 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosRIEBELSDORF | OBERAULA. Glück im Unglück und trotz des Unfalls alles richtig gemacht, jedenfalls die Kinder und sich selbst richtig gesichert, hatte eine 27-Jährige aus Oberaula am Montagnachmittag.

 
Homberg/Efze: 23-Jährige überschlägt sich mit Pkw
Montag, den 24. Juli 2017 um 14:50 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosHOMBERG/EFZE. Auf der Strecke zwischen Homberg/Efze und Mörshausen hat sich am Montag eine 23-Jährige aus Malsfeld mit ihrem Audi 80 überschlagen. Der Rettungsdienst befreite sie noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr, indem die Helfer eine Seitenscheibe des Wagens einschlugen. Anschließend wurde sie in eine Klinik gebracht.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. Juli 2017 um 19:49 Uhr
 
Alsfeld: Einbrüche; Randalierer; Drogen
Montag, den 24. Juli 2017 um 13:51 Uhr

SymbolfotoDrogen im Garten und im Blut
ALSFELD. Unter dem Einfluss von Drogen erwischten Polizisten am Freitagvormittag einen 57-Jährigen in Alsfeld am Steuer seines Autos. Der Vogelsberger gab auch noch zu, in seinem Garten Cannabis angepflanzt zu haben, das die Beamten dann noch ernteten.

 
MEG: Mountainbike weg; Einbrecher gesehen u.a.
Montag, den 24. Juli 2017 um 13:39 Uhr

Symbolfoto»Schrotti« nimmt Mountainbike mit
ALTENBRUNSLAR. Ein neuwertiges Mountainbike packte am Samstag gegen 16:25 Uhr ein »Schrotti« in der Ellenberger Straße in Altenbrunslar auf seine Pritsche und fuhr damit davon. Das Mountainbike stand unverschlossen an einem Verkehrszeichen vor einem Wohnhaus und hat einen Wert von ca. 400 Euro.

 
Stadtallendorf: Bett brennt; Randalierer; Unfall; Dieb
Montag, den 24. Juli 2017 um 13:07 Uhr

Symbolfoto46-Jähriger soll Bett angezündet haben
STADTALLENDORF. Bei einem Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Haartstraße in Stadtallendorf erlitten in der Nacht zu Sonntag drei Personen Rauchgasvergiftungen. Die Polizei geht bislang von vorsätzlicher Brandstiftung aus und ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdeliktes.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. Juli 2017 um 14:03 Uhr
 
Schwalm: Strahler weg; Container aufgebrochen u.a.
Montag, den 24. Juli 2017 um 12:52 Uhr

SymbolfotoAuto auf Hephata-Gelände zerkratzt
TREYSA. In der Nacht zu Freitag zerkratzten in der Heinrich-Baumann-Straße in Treysa (Hephata) Randalierer einen Nissan Pixo. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro.

 
HR: Diebe erbeuten Bargeld; Dieselspur
Montag, den 24. Juli 2017 um 12:40 Uhr

SymbolfotoDiebe in der Werner-von-Siemens-Straße
HOMBERG/EFZE. Am Montag um 1:16 Uhr waren Diebe in einer Firma in der Werner-von-Siemens-Straße in Homberg/Efze. Sie hatten Rollos hochgeschoben und dann dahinterliegende Fenster geöffnet. Aus einem Büro nahmen sie eine Geldkassette mit Bargeld in nicht genannter Höhe mit.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. Juli 2017 um 18:54 Uhr
 
FZ: In der Gemüseabteilung beklaut; Billige Töpfe u.a.
Montag, den 24. Juli 2017 um 12:22 Uhr

SymbolfotoKlau in der Gemüseabteilung
FRITZLAR. In der Gemüseabteilung eines Discounters in der Waberner Straße in Fritzlar wurde am Freitag gegen 12:10 Uhr eine 68 Jahre alte Kundin beklaut. »Der Täter folgte ihr in dem Markt auf Schritt und Tritt«, wie Polizeisprecher Volker Schulz in Homberg berichtet.

 
Mit EC-Karte und PIN 2.000 Euro erbeutet
Montag, den 24. Juli 2017 um 12:10 Uhr

SymbolfotoBORKEN (HESSEN). Mit einer EC-Karte und der passenden PIN hob am Freitag ein Dieb und Betrüger 2.000 Euro vom Konto einer 77 Jahre alten Frau aus Borken ab. Die Geldbörse samt 100 Euro Inhalt erbeutete der Täter zwischen 11 Uhr und 11:50 Uhr in einem Discounter in der Straße »Am Bahnhof« in Borken. Anschließend lief er zu einer Borkener Bank und hob das Geld ab.

 
Homberg (Ohm): Vier Verletzte bei schwerem Unfall
Montag, den 24. Juli 2017 um 11:25 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24HOMBERG (OHM). Bei einem Verkehrsunfall in der Lessingstraße im osthessischen Homberg (Ohm) sind am Montagmorgen vier Fahrzeuginsassen verletzt worden, darunter auch ein dreijähriger Junge. Zwei Fahrzeuge waren frontal zusammengeprallt, wie ein Polizeisprecher in Lauterbach berichtet.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. Juli 2017 um 21:54 Uhr
 
Pizza-Bote in Kirchhain ausgeraubt
Montag, den 24. Juli 2017 um 11:02 Uhr

SymbolfotoKIRCHHAIN. Mit Waffengewalt ist am Montag gegen 0:30 Uhr ein 43 Jahre alter Pizza-Lieferant in der Straße »Im Brand« in Kirchhain ausgeraubt worden. Die Täter sprangen an einem Mehrfamilienhaus urplötzlich aus dem Gebüsch und bedrohten ihn vermutlich mit einer Schusswaffe.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 46
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24