Banner
Banner
  • Wichte: 21-jähriger Felsberger prallt gegen Lkw
  • Ziegenhain: Mitmach-Sommerfest bei der Feuerwehr
Banner
Zeugen nach Unfall in Stadtallendorf gesucht
Freitag, den 04. August 2017 um 14:30 Uhr

SymbolfotoSTADTALLENDORF. Die Polizei Stadtallendorf sucht nach einem Unfall mit zwei Verletzten an der Kreuzung Niederkleiner Straße / Egerländer Straße am Freitag um 05:50 Uhr nach Zeugen.

 
SEK: Mehr und weniger »erfolgreiche« Einbrecher
Freitag, den 04. August 2017 um 13:50 Uhr

SymbolfotoWohnwagen aufgebrochen
FRITZLAR. In der Nacht zu Freitag erbeuteten bislang Unbekannte aus einem Wohnwagen, der auf einem Gartengrundstück in der Straße »Am Mühlengraben« in Fritzlar steht, zwei Luftgewehre, mehrere Angelruten samt Zubehör und sechs Flaschen Schnaps im Gesamtwert von 500 Euro. Der Sachschaden beträgt rund 300 Euro.

 
Motorradfahrer bei Unfall in Osthessen schwer verletzt
Freitag, den 04. August 2017 um 12:30 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhULRICHSTEIN. Mit schweren Verletzungen ist am Freitagmittag ein Motorrradfahrer (25) aus Ulrichstein nach einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Ulrichstein und Ober-Seibertenrod von einem Rettungshubschrauber in das Gießener UKGM geflogen worden.

 
Nackter greift Polizisten an
Freitag, den 04. August 2017 um 11:06 Uhr

SymbolfotoKASSEL-NORD. Ein nackter, zunächst regungslos auf einer Wiese auf dem Gelände der Kasseler Uni liegender Mann (42), hat am Donnerstagabend die alarmierten Polizisten angegriffen und einen Beamten leicht verletzt. Bei Eintreffen der Streife stellte er sich schlafend, seine Bekleidung war auf der gesamten Grünfläche in der Henschelstraße verstreut.

 
Turnier bringt 750 Euro für krebskranke Kinder
Freitag, den 04. August 2017 um 09:46 Uhr

©Markus Schmitt, Polizei | nhALTENBURG. Unter der Schirmherrschaft von Polizeipräsident Günther Voß, veranstaltete das Polizeipräsidium Osthessen Anfang Juni 2017 ein Kleinfeldfußballturnier auf dem Sportgelände des SV Altenburg. Der Erlös des Turniers sowie eine zusätzliche Spende des SV Altenburg, erbrachte die stolze Gesamtsumme von 750 Euro.

 
Kostenloser Vortrag im Klinikum Schwalmstadt
Freitag, den 04. August 2017 um 07:56 Uhr

Dr. Matthias Schulze ©Foto: Asklepios | nhHerzleistungsschwäche – Symptome, Diagnostik und moderne Therapie
SCHWALMSTADT. Mit der Herzleistungsschwäche befasst sich Dr. Matthias Schulze, Chefarzt der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Kardiologie, am Montag, 14. August, 18 Uhr, während eines kostenlosen Referates im großen Vortragssaal des Asklepios Klinikums Schwalmstadt.

 
Wasserrettung im Schwimmbad geübt
Freitag, den 04. August 2017 um 07:38 Uhr

Thomas Lieser zeigt den Kreuzhebegriff ©Foto: Feuerwehr | Bernd Völske | nhGUDENSBERG. Wenn Personen oder Tiere aus dem Wasser gerettet werden müssen, sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Regel die ersten vor Ort und müssen die nh24 Fotostreckeersten Maßnahmen ergreifen. Auch wenn im Bereich Gudensberg nicht unbedingt so viele Gewässer vorhanden sind, müssen die Frauen und Männer der Feuerwehr auf die Gefahren im und am Wasser vorbereitet sein.

 
Verletzter wurde über Drehleiter gerettet
Freitag, den 04. August 2017 um 07:24 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhSCHWARZENBERG. Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Schwarzenberg und Melsungen am frühen Freitagmorgen angefordert. Ein älterer Mann war in seiner Wohnung in der zweiten Etage in einem Fachwerkhaus gestürzt und musste dringend in eine Klinik gebracht werden.

 
Siebert: »Milchvieh-Betrieben geht es wieder besser«
Freitag, den 04. August 2017 um 06:32 Uhr

©Foto: CDU | nhBundestagsabgeordneter besucht landwirtschaftlichen Betrieb
HERBELHAUSEN. Auf Einladung des Kreisbauernverbands Frankenberg hat der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert gemeinsam mit dem CDU-Stadtverband Gemünden/Wohra den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Löwer im Gemündener Stadtteil Herbelhausen besucht.

 
875 Jahre Neukirchen: Der Preis wird heiß!
Freitag, den 04. August 2017 um 00:00 Uhr

Harry Wijnvoord zu Gast in Neukirchen ©Foto: Rainer Sander | nh24Harry Wijnvoord und Buntes Markttreiben am Sonntag
NEUKIRCHEN (KNÜLL).
Offene Geschäfte und jede Menge Spaß verspricht der Abschlusstag der Jubiläumsfeierlichkeiten! Gefeiert wird am Sonntag, den 6. August in der gesamten Altstadt, rund um den historischen Marktplatz auf drei Bühnen. So eine Party hat die Schwalm noch nicht gesehen, versprechen die Organisatoren und sie wollen auch halten, was sie versprechen!

 
Ziegenhain: Buche kippt vor ehemaligem Landratsamt
Donnerstag, den 03. August 2017 um 17:02 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZIEGENHAIN. An der Ecke der Landgraf-Philipp-Straße / »Am Großen Wallgraben« in Ziegenhain ist am nh24 FotostreckeDonnerstagnachmittag ein großer Baum von einer Windböe entwurzelt worden.

 
Mittelhessen: Tatverdächtiger nach Raub verhaftet
Donnerstag, den 03. August 2017 um 16:51 Uhr

SymbolfotoBIEDENKOPF. Nach dem Überfall auf eine 61 Jahre alte Frau am Dienstagabend in Biedenkopf (wir berichteten) hat die Polizei einen 34 Jahre alten Tatverdächtigen festnehmen können. Zeugenhinweise führten zu dem Mann, der sich in einer Wohnung in der Kernstadt von Biedenkopf aufhielt.

 
Trend zur Individualleistung hält an
Donnerstag, den 03. August 2017 um 16:37 Uhr

©Foto: Kreishandwerker | nhTischler freigesprochen
ZIEGENHAIN. Mit der Gesellenfreisprechung im Ziegenhainer Schützenwald endete für  zwei Schwälmer Tischler die Ausbildungszeit. Traditionell verknüpft die Tischler-Innung Ziegenhain die Freisprechung mit ihrem Sommerfest.

 
Granaten-Attrappe löst Sicherheitsvorkehrungen aus
Donnerstag, den 03. August 2017 um 16:01 Uhr

Dieser Gegenstand, der einer echten Handgranate täuschend ähnlich sieht, wurde am Donnerstag bei der Waffenbehörde des Landkreises Marburg-Biedenkopf abgegeben. Experten der Polizei gaben schließlich Entwarnung: Es handelte sich um Handgranaten-Wurf-Attrappe, wie sie bei der tschechischen Armee zum Einsatz kam. ©Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf | nhMARBURG. Wie wichtig es ist, sich vor der Abgabe von Waffen mit der zuständigen Behörde in Verbindung zu setzen, hat ein Vorfall gezeigt, der sich am Donnerstag in der Waffenbehörde des Landkreises Marburg-Biedenkopf zugetragen hat. Dort wurde zusammen mit verschiedenen Waffen ein Gegenstand abgegeben, der wie eine Handgranate aussah.

 
Osthessen: Stute im Genitalbereich verletzt
Donnerstag, den 03. August 2017 um 15:46 Uhr

SymbolfotoULRICHSTEIN-BOBENHAUSEN II. Auf einer Koppel nahe des Friedhofs in Bobenhausen II verletzten Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch, 21 Uhr und Donnerstag, 1 Uhr eine 18 Jahre alte Stute mit einem scharfen Gegenstand im Genitalbereich.

 
Stadtallendorf: Navi weg; Unfallflucht; Randalierer
Donnerstag, den 03. August 2017 um 14:45 Uhr

SymbolfotoUnfallflucht vor Sparkasse
NEUSTADT. Auf dem Parkplatz der Sparkasse in der Hindenburgstraße fuhr ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 10 Uhr und 11 Uhr hinten links gegen einen schwarzen Seat Leon. Von dem Verursacher, der einen Schaden von 1.000 Euro hinterließ, fehlt jede Spur.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 54
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24