Banner
Banner
  • 21 Jahre alter Traktorfahrer verhindert Schlimmeres
  • Beim Ausweichen von Fahrbahn geschleudert
Banner
SPD-Ortsverein Niedergrenzebach an der Mosel on Tour
Sonntag, den 21. Januar 2018 um 13:23 Uhr

Die Niedergrenzebächer Reisegruppe nach der Besichtigung des Hessischen Landtages ©Foto: privat | nhNIEDERGRENZEBACH | WIESBADEN. Eine für alle offene Fahrt führte kürzlich der SPD-OV Niedergrenzebach durch. Von Niedergrenzebach ging der Weg zunächst in die Landeshauptstadt Wiesbaden. Dort wurde der Hessische Landtag und das Schloss besichtigt.

 
VB: Gegen Lkw geprallt; Geldbörse weg; Wildunfälle
Sonntag, den 21. Januar 2018 um 13:19 Uhr

SymbolfotoKurve geschnitten, gegen Lkw geprallt
SCHLITZ. Am Freitagmittag befuhr ein 79-Jähriger aus Schlitz mit seinem Pkw in Schlitz die Ringmauer in Richtung der Straße »Im Grund«. In einer Rechtskurve zog der Fahrer zu weit nach links und fuhr seitlich gegen den entgegenkommenden Lkw eines 43-Jährigen aus Willofs. Der Pkw wurde durch den Zusammenprall total beschädigt.

 
Ehrungen und Neuwahlen in Niedergrenzebach
Sonntag, den 21. Januar 2018 um 12:29 Uhr

©Foto: privat | nhJahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr
NIEDERGRENZEBACH. Gleich zum Jahresbeginn fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Niedergrenzebach statt, an der knapp 70 Mitglieder des Vereines, der Einsatzabteilung und der Alters- und Ehrenabteilung teilnahmen.

 
Die Familie Frenkel
Sonntag, den 21. Januar 2018 um 12:00 Uhr

Kennkarte von Laser Frenkel vom 13. Februar 1939 (StA Kassel Best. A, »Volkskartei - Sonderkartei J«), Repro: Thomas SchattnerDrei Opfer des nationalsozialistischen Holocaust aus Wabern
WABERN. Wenn am 8. Februar 2018 vier „Stolpersteine“ in der Bahnhofstraße für die Familie Frenkel gelegt werden, gedenkt Wabern einer Familie, deren fast sämtliche Mitglieder Opfer des Völkermords der Nationalsozialisten wurden.

 
Pkw brennt nahe »Rom«
Sonntag, den 21. Januar 2018 um 10:32 Uhr

©Foto: Feuerwehr Borken | nhBORKEN (HESSEN). Der frühe Feuerwehrmann löscht das Auto: Am Sonntagmorgen war es 6:18 Uhr, als die Frauen und Männer der Borkener Kernstadtwehr zu einem brennenden Pkw nahe der Diskothek »Rom« alarmiert wurden. Die näheren Umstände des Feuers müssen von der Polizei noch geklärt werden.

 
Digitalisierung ist, was nicht mehr weggeht…
Sonntag, den 21. Januar 2018 um 09:35 Uhr

Bürgermeister Manfred Schaub möchte Baunatal in die digitale Zukunft führen ©Foto: Rainer Sander | nh24Neujahrsbegrüßung in Baunatal
BAUNATAL
. Mit ein paar Sätzen „Denglisch für nh24 FotostreckeDigitalisierer“ führte Manfred Schaub zu Beginn seiner Festansprache in das Thema der Neujahrsbegrüßung 2018 ein: „Digitale Stadt“.

 
21 Jahre alter Traktorfahrer verhindert Schlimmeres
Sonntag, den 21. Januar 2018 um 01:41 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosMindestens 140.000 Euro Schaden bei Unfall in Treysa
TREYSA. Ein 21 Jahre alter Traktorfahrer aus nh24 FotostreckeSchwalmstadt hat am späten Samstagabend in Treysa alles richtig gemacht und damit die Folgen eines Unfalls für einen 82 Jahre alten Golf-Fahrer aus Schwalmstadt vermindert.

 
Gilfershausen: Senior überschlägt sich mit Pkw
Samstag, den 20. Januar 2018 um 20:43 Uhr

©Foto: Florian Bode | Feuerwehr Bebra | nhAnwohner befreien 80-Jährigen
BEBRA-GILFERSHAUSEN.
Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr befreiten am Samstagnachmittag Anwohner der Hauptstraße in Bebra-Gilfershausen einen Mann aus seinem auf der Seite liegenden Pkw.

 
Kassel: Feuerwehr löscht Feuer in Doppelhaushälfte
Samstag, den 20. Januar 2018 um 20:31 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. Am Samstagnachmittag kam es zu einem Brand einer Doppelhaushälfte in der Ehlenerstraße in Kassel. Ein Spaziergänger hatte Rauch aus einem Fenster im Dachgeschoss aufsteigen gesehen, die Bewohner der anderen Haushälfte informiert und die Feuerwehr alarmiert, wie Pressesprecher Hans-Hermann Finke berichtet.

 
Zeitgewinn durch neuen Kommandowagen
Samstag, den 20. Januar 2018 um 19:44 Uhr

Der neue Kommandowagen 13/10 der Feuerwehr Singlis-Lendorf ©Foto: nh24 | Wittke-FotosSINGLIS | LENDORF | BORKEN (HESSEN). Die Feuerwehr Singlis-Lendorf hat am Samstag ihren neuen nh24 FotostreckeKommandowagen (13/10) offiziell in Dienst gestellt. Der Opel Zafira wurde ohne öffentliche Mittel gekauft und umgebaut.

 
»Alsfelder Stracke« begeistert in Berlin
Samstag, den 20. Januar 2018 um 18:44 Uhr

Großes Kompliment: Hessens Landwirtschafts- und Umweltministerin Priska Hinz ist begeistert von der Qualität der »Alsfelder Stracken« aus der Hephata-Bio-Metzgerei. Darüber freuen sich Michael Tietze und Frank Radu als Vertreter der sechs Bio-Betriebe Hephatas, die als Werkstätten für Menschen mit Behinderung die Teilhabe von Menschen mit Unterstützungsbedarf am Arbeitsleben sicherstellen. ©Foto: Hephata | nhBioland-Metzgerei der Hephata Diakonie repräsentiert hessische Landwirtschaft in Berlin
BERLIN | ALSFELD | TREYSA.
»Ihre Alsfelder Stracke ist eine ganz besondere Wurst – man schmeckt die Bio-Qualität.«

 
Viele Ehrungen und Beförderungen in Deckenbach
Samstag, den 20. Januar 2018 um 18:18 Uhr

Beförderungen vl: Valentin Gröb, Daniel Heidt, Leonie Margolf, Niklas Margolf, Ansgar Althammer, Jonathan Gröb, Lars Weitzel, Edgar Steih und Sandro WittigDECKENBACH. Die Freiwillige Feuerwehr in Deckenbach hat mit Jonathan Gröb einen neuen Stellvertreter für Wehrführer Edgar Steih. Er wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung in sein Amt gehoben und tritt die Nachfolge von Markus Maus an. Zudem wurde Lucas Löchel zum zweiten Vorsitzenden des Feuerwehrvereins gewählt, er löst Uwe Margolf von seinem Amt ab.

 
Stabsrahmenübung in der Lauterbacher Feuerwache
Samstag, den 20. Januar 2018 um 18:11 Uhr

LAUTERBACH. Eine Stabsrahmenübung der Feuerwehr fand am Samstag in Lauterbach statt. Das Szenario sah einen ausgedehnten Waldbrand vor, der nahe dem Ulrichsteiner Stadtteil Rebgeshain auf einer Fläche von drei Hektar wüten sollte.

 
Alsfeld: Symposium mit fast 100 Feuerwehrleuten
Samstag, den 20. Januar 2018 um 15:56 Uhr

Jürgen Lehner von der Werkfeuerwehr der AUDI AG stellte alternative Antriebsformen vor ©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Bei einem Symposium zur technischen Hilfeleistung bildeten sich am Samstag fast 100 Feuerwehrleute in Alsfeld fort. Auf Initiative des Kreisfeuerwehrverbandes Vogelsbergkreis wurden mit der Unterstützung eines Herstellers für Feuerwehrkleidung (S-GARD) insgesamt sechs Referenten in die Feuerwache gewonnen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 51
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24