Banner
Banner
Banner
  • Feuerwehr Borken stellt neuen Helfer in Dienst
  • Voraushelfer in Gilserberg nicht mehr wegzudenken
Banner
Malsfeld: Flasche traf 18-Jährige am Kopf
Montag, den 11. September 2017 um 14:08 Uhr

SymbolfotoMALSFELD. Während eines größeren Tumults im Bereich des Zugangs zum Kirmeszelt in Malsfeld ist in der Nacht zu Samstag eine 18 Jahre alte Malsfelderin von einer Glasflasche am Kopf getroffen worden. Der Rettungsdienst brachte sie mit einer blutenden Wunde an der Stirn in das Melsunger Krankenhaus.

 
Altmorschen: Gasleitung in Geldautomat gelegt
Montag, den 11. September 2017 um 13:53 Uhr

SymbolfotoALTMORSCHEN. In einer Bankfiliale in der Posthofstraße in Altmorschen versuchten in der Nacht zu Montag unbekannte Täter einen Geldautomaten zu sprengen. Die Täter hatten bereits von zwei Gasflaschen aus Leitungen in den Automaten gelegt, lösten dann aber um 2:27 Uhr den Alarm aus und gaben Fersengeld.

 
Borken: Handtaschen-Diebe verhaftet
Montag, den 11. September 2017 um 13:11 Uhr

SymbolfotoAutofahrerin gesucht, der die Handtasche gehört
BORKEN (HESSEN). Zwei Männer aus Gießen, 28 und 29 Jahre alt, konnten Polizisten Dank eines couragierten Zeugen am Freitagnachmittag in Borken vorläufig festnehmen.

 
Afrikanische Rhythmen zogen in den Bann
Montag, den 11. September 2017 um 12:58 Uhr

Konzentriert: Für Raja Liebermann (13)  mit ihrer Klassenlehrerin Iris Eifert  war das rhythmische Trommeln in der Gruppe eine faszinierende Erfahrung. ©Foto: Hephata | nhHermann-Schuchard-Schule: Tanz- und Trommelworkshop begeisterte Schüler
TREYSA. „Grung, grung, tatta, dudu, tatata -  bum, bum, bum, bum bum“: Ungewöhnliche Laute waren kürzlich während des Trommel- und Tanzworkshops an der Hermann-Schuchard-Schule (HSS) zu hören.

 
KS: 23 Schüler müssen ins Krankenhaus; Unfall; Brand
Montag, den 11. September 2017 um 11:55 Uhr

SymbolfotoVermutlich 15-Jähriger versprühte Reizgas
SAND.
Ein 15 Jahre alter Schüler soll am Montag gegen 13:30 Uhr im Foyer der Christine-Brückner-Schule in Bad Emstal-Sand Reizgas versprüht haben. 23 Schülerinnen und Schüler mussten anschließend ins Krankenhaus.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. September 2017 um 16:48 Uhr
 
MR: Betrunkene Autofahrer; Brände; Unfallflucht
Montag, den 11. September 2017 um 11:17 Uhr

SymbolfotoBetrunkener Geisterfahrer
MARBURG. Ein betrunkener Autofahrer war auf der Stadtautobahn als Falschfahrer unterwegs, konnte aber gestoppt werden, bevor Schlimmeres passierte. Die Meldungen über den Falschfahrer, der auf der Richtungsfahrbahn nach Kassel in Richtung Gießen fuhr, erreichte die Polizei in der Nacht zum Sonntag um 4:30 Uhr.

 
Für die soziale Sicherheit wurde viel erreicht
Montag, den 11. September 2017 um 10:51 Uhr

©Foto: pm | nhFRITZLAR. Zu einer Abendveranstaltung im Hardehäuser Hof kam kürzlich der Vorsitzende des Bundesfachausschusses Arbeit und Soziales der CDU Deutschlands, MdB Dr. Ralf Brauksiepe, der auch stellvertretender Bundesvorsitzender der Christlich-Demokratischen-Arbeitnehmerschaft (CDA) ist, und als Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung der Bundesregierung angehört.

 
Die Reiner Irrsinn-Show im Silbersee-Stadl
Montag, den 11. September 2017 um 10:28 Uhr

Reiner Irrsinn ©Foto: pm | nhEin Einhorn auf dem Oktoberfest
FRIELENDORF. Das Oktoberfest im Stadl der Silbersee-Alm ist für viele bereits eine feste Größe im jährlichen Party-Kalender. Und in diesem Jahr, am Samstag, 30. September, ist wieder die Reiner Irrsinn-Show zu Gast. Und die kommt nicht alleine!

 
Der 33. Michaelismarkt 2017 in Treysa
Montag, den 11. September 2017 um 08:45 Uhr

Auch in diesem Jahr: Ein Baustellen-Markt ©Foto: nh24 | Wittke-Fotos17. September: Traditionsmarkt rund um die Altstadt von Treysa
TREYSA.
Seit seiner Wiederbelebung im Jahr 1985 ist der Michaelismarkt - durch seine riesige Vielfalt und enorme räumliche Ausdehnung rund um die gesamte Altstadt von Treysa - zu einem außergewöhnlich attraktiven Markt geworden.

 
HEF: Mit Promille; Schlägerei; Unfall; vermisst
Montag, den 11. September 2017 um 07:48 Uhr

SymbolfotoMit Pkw überschlagen
HAUNETAL-NEUKIRCHEN. Mit leichten Verletzungen brachte der Rettungsdienst einen 31 Jahre alten Pkw-Fahrer aus Hünfeld am Montagmorgen in das Hersfelder Klinikum. Er hatte sich auf der B27 zwischen Neukirchen und Meisenbach mit seinem Pkw überschlagen und konnte sich selbst aus dem Wrack retten. Der Schaden liegt bei 5.000 Euro.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. September 2017 um 11:55 Uhr
 
VB: Pkw-Fahrer (43) verstirbt noch an Unfallstelle
Montag, den 11. September 2017 um 07:00 Uhr

©SymbolfotoHERBSTEIN. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Strecke zwischen Herbstein und Lanzenhain (K109) ist am Montag gegen 6:50 Uhr ein Autofahrer (43) aus Schotten ums Leben gekommen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. September 2017 um 13:52 Uhr
 
Ironman 70.3. Rügen – Roth mit Leistung zufrieden
Sonntag, den 10. September 2017 um 22:12 Uhr

Peter Roth im Ziel ©Foto: Ute Roth | nhRÜGEN | NEUKIRCHEN. Peter Roth und Phillip Barth vom SC Neukirchen vertraten in diesem Jahr die Fahnen der Neukirchner Triathleten beim Ironman 70.3 auf Rügen, nachdem im letzten Jahr Marc Unger und Erik Hennighausen über die Srecke von 1,9 km Schwimmen, 90 km Rad fahren und 21 km Laufen mit Bestzeiten glänzten.

 
Wieder 10.000 Besucher bei den Hephata-Festtagen
Sonntag, den 10. September 2017 um 21:24 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosFeierlaune zum 25. Geburtstag
TREYSA. Was wäre ein Geburtstag ohne Ständchen? Was nh24 Fotostreckewäre ein Geburtstag ohne Torte? Bei den Hephata-Festtagen am vergangenen Wochenende gab es gleich beides und noch mehr.

 
23-Jährige bei Kletterunfall verletzt
Sonntag, den 10. September 2017 um 21:20 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. Bei einem Unfall in einer Kletterhalle in der Lilienthalstraße ist am Sonntagnachmittag eine 23 Jahre alte Frau verletzt worden. Sie war aus einer Höhe von etwa zwei bis drei Meter abgestürzt und hatte sich vermutlich Frakturen am Fußgelenk und am Ellenbogen zugezogen.

 
Nachtwey betrachtet Kunst
Sonntag, den 10. September 2017 um 19:00 Uhr

©Foto: pm | nhZIEGENHAIN. Erneut und vermutlich zum letzten Mal in diesem Jahr lädt das Museum der Schwalm ein zu einer »Kunstbetrachtung mit dem Museumsleiter«. Konrad Nachtwey verspricht mit seinem Titel "Otto Dix: Das Auge der Welt - Die Neue Sachlichkeit" für Mittwoch, den 20. September 2017 um 19 Uhr ein Künstlerporträt vom Feinsten.

 
MT entzaubert den Rekordmeister
Sonntag, den 10. September 2017 um 18:57 Uhr

©Foto: Alibek Kaesler | nh29:25-Sieg gegen Kiel
KASSEL. Der Rekordmeister ist entzaubert! Mit einem hoch verdienten 29:25 (15:10)-Erfolg gegen den THW Kiel setzte die MT Melsungen ein ganz dickes Ausrufezeichen in der DKB-Handball-Bundesliga, bestätigte die eigenen Ambitionen auf einen Platz im oberen Drittel und stürzte die Zebras nach deren zweiter Niederlage in Folge in eine veritable Krise.

 
Jugendlicher bei Unfall lebensbedrohlich verletzt
Sonntag, den 10. September 2017 um 18:41 Uhr

©Symbolfoto: nh24OBERWESER. Im Landkreis Kassel ist am Sonntagmittag ein 16 Jahre alter Jugendlicher aus Oberweser bei einem Verkehrsunfall lebensbedrohlich verletzt worden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 48
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24