Banner
Banner
Banner
  • Oberaula: Heuballen brennen in Halle
  • A5: Feuerwehr löscht brennendes Wohnmobil ab
Banner
Neuental: Zwei Unfallfluchten beschäftigen Polizei
Mittwoch, den 08. November 2017 um 14:14 Uhr

SymbolfotoNEUENTAL. Die Verursacher zweier Unfälle am Mittwoch auf der Landesstraße zwischen Schlierbach und Bischhausen suchen die Beamten der Polizeistation Homberg. Gegen 10:15 Uhr bremste der Fahrer oder die Fahrerin eines blauen Opel Meriva in Höhe der Autobahnzufahrt zur A49 sein / ihr Fahrzeug bis zum Stillstand ab.

 
MR: Fußgänger verletzt; A-Klasse aufgebrochen u. a.
Mittwoch, den 08. November 2017 um 12:38 Uhr

©Symbolfoto: nh24Autofahrer flüchtet nach Zusammenprall mit Fußgänger
MARBURG. Da der angefahrene Fußgänger überhaupt keine Angaben zu dem verursachenden Auto machen konnte, sucht die Polizei dringend nach Unfallzeugen. Der Unfall war am Dienstag um etwa 23:20 Uhr auf der Wilhelmstraße in Marburg, nahe der Gutenbergstraße.

 
Nordhessen: Freundin (36) misshandelt
Mittwoch, den 08. November 2017 um 11:52 Uhr

Symbolfoto43-Jähriger stürzt sich Treppe hinunter und verletzt sich schwer
WITZENHAUSEN.
Ein 43 Jahre alter Mann hat sich am Dienstagabend im Krankenhaus in Witzenhausen eine Treppe hinunter gestürzt. Der mit Handschellen gefesselte Mann schlug mit dem Kopf auf und zog sich schwerste Verletzungen zu, wie ein Polizeisprecher berichtet.

 
Rath (26) übernimmt Bad Zwestener Kurverwaltung
Mittwoch, den 08. November 2017 um 11:42 Uhr

Natascha Rath (rechts) mit Bürgermeister Köhler ©Foto: Gemeinde | nhBAD ZWESTEN. Der Gemeindevorstand hat auf Vorschlag von Bürgermeister Michael Köhler Natascha Rath zur neuen Leiterin der Kurverwaltung in Bad Zwesten befördert.

 
VB: Klappräder und Roller geklaut; Einbruch
Mittwoch, den 08. November 2017 um 11:32 Uhr

SymbolfotoEinbrecher ohne Beute
FREIENSTEINAU. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße »Mühlfeld« in Freiensteinau blieben die Täter am Montag in der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 20:15 Uhr ohne Beute.

 
Borken: Autoaufbrecher wurden beobachtet
Mittwoch, den 08. November 2017 um 11:18 Uhr

SymbolfotoBORKEN (HESSEN). Am Bahnhof in Borken haben am Mittwoch gegen 0:15 Uhr zwei Täter zwei Autos aufgebrochen, an einem dritten Wagen waren sie gescheitert. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei informiert. Bis zum Eintreffen der Polizei waren die Täter aber bereits verschwunden.

 
Treysa: 81 Jahre alte Frau auf Radweg brutal überfallen
Mittwoch, den 08. November 2017 um 11:06 Uhr

©Symbolfoto: nh24Opfer freundlich gegrüßt
TREYSA.
Am Dienstag gegen 11:30 Uhr haben zwei bislang unbekannte Täter eine 81 Jahre alte Frau auf dem Bahnradaweg in Höhe des Kaufland-Marktes in Treysa überfallen.

 
Allendorf: Junge Männer laufen an Gleisen entlang
Mittwoch, den 08. November 2017 um 08:45 Uhr

©Symbolfoto: nh24Main-Weser-Bahn gesperrt
SCHWALMSTADT | WABERN.
Für eine Streckensperrung der Main-Weser-Bahn und erhebliche Verspätungen im Bahnverkehr sorgten am frühen Mittwochmorgen zwei junge Algerier. Die 19 und 31 Jahre alten Männer vermuteten offenbar den kürzesten Weg nach Norden entlang der Bahngleise.

 
Ich geh mit meiner Laterne
Mittwoch, den 08. November 2017 um 08:40 Uhr

©Symbolfoto: Hephata | nhSankt Martinsumzug der Hephata-Kita am 11. November
TREYSA.
Die Hephata-Kindertagesstätte lädt für den Martinstag, Samstag, 11. November, zum Laternenumzug ein. Dieser führt von der Kita, Am Alten Feld 10 in Schwalmstadt-Treysa, bis zur nah gelegenen Hephata-Kirche.

 
Heynmöller Kleidung verlängert Rotkäppchen-Aktion
Mittwoch, den 08. November 2017 um 08:04 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosANZEIGE
TREYSA.
»Während des Rotkäppchensonntags in Treysa herrschte in unseren beiden Modehäusern Ausnahmezustand, was ich so auch noch nicht erlebt habe«, sagt Geschäftsführer Jörg Paul Diehl.

 
Herbstmesse mit verkaufsoffenem Sonntag bei Hämel
Mittwoch, den 08. November 2017 um 04:29 Uhr

©Foto: pm | nhANZEIGE
Samstag 11.11. und Sonntag 12.11.2017 im Frielendorfer Möbelhaus
FRIELENDORF.
Die goldene Jahreszeit feiert das Einrichtungshaus Hämel mit einer großen Herbstmesse: Aktionen rund um schönes Wohnen und die Möbelneuheiten der Saison werden geboten.

 
B7: Enkelchen rast zur Oma
Dienstag, den 07. November 2017 um 16:42 Uhr

©SymbolfotoWALDKAPPEL. Da hat Oma hoffentlich die Spendierhosen an. Auf dem Weg zu ihr hat das Enkelchen (18 Jahre alt) nämlich einiges »zusammengefahren«. Dem Fahranfänger drohen ein Bußgeld in Höhe von knapp 1.000 Euro, ein Fahrverbot von zwei Monaten, zwei Punkte im Fahreignungsregister und die Teilnahme an einem Aufbauseminar.

 
Verantwortliche treffen sich zum Breitband-Gipfel
Dienstag, den 07. November 2017 um 16:21 Uhr

(v.l.n.r.) Kathrin Laurier (Geschäftsführerin Breitband Nordhessen GmbH), Winfried Becker (stellv. Vorsitzender Gesellschafterversammlung, Landrat Schwalm-Eder-Kreis), Marco Weigand (Geschäftsführer Weigand Bau GmbH), Eckart Liebelt (Geschäftsführer Netcom Kassel Gesellschaft für Telekommunikation mbH), Dr. Michael H. Koch (Vorsitzender Gesellschafterversammlung, Landrat Hersfeld-Rotenburg) ©Foto: pm | nhBORKEN (HESSEN). Vor allem die Bürgermeister und Bauämter der nordhessischen Gemeinden erhielten auf dem Nordhessischen Breitband-Gipfel die neuen Ausbauplanungen für das erste Halbjahr 2018 und Ausblicke auf zukünftige Entwicklungen beim Netz-Ausbau.

 
Perspektiven in der Entwicklungszusammenarbeit
Dienstag, den 07. November 2017 um 16:01 Uhr

Andreas Göbel (Verantwortlicher für die Berufsorientierung am Schwalmgymnasium) Schüler des Schwalmgymnasiums Björn Schüler (Dozent ECO Consult) Dr. Jessica Preutenborbeck (Dozentin ECO Consult) ©Foto: pm | nhTREYSA. Am Montag fand in der Mensa des Schwalmgymnasiums eine Informationsveranstaltung zum Thema „Arbeitsfeld internationale Entwicklungszusammenarbeit – beruflicher Einstieg und Perspektiven“ statt.

 
Edith Bertok in den Ruhestand verabschiedet
Dienstag, den 07. November 2017 um 15:53 Uhr

Inge Fleschenberg, Edith Bertok und Kornelia Kern (von links) ©Foto: Hephata | nhTREYSA. Edith Bertok aus dem Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung der Hephata Diakonie verabschiedete sich Ende Oktober in den Ruhestand. Dies beging sie mit einer Feier im Kreise der Kollegen in der Cafeteria Oase.

 
HEF: 15 Osteuropäer verhaftet; Buttersäure u.a.
Dienstag, den 07. November 2017 um 12:50 Uhr

Symbolfoto15 Osteuropäer verhaftet
PHILIPPSTHAL. In einem Mehrfamilienhaus in der Gemeinde Philippsthal haben Zoll und Polizei am Dienstag 15 Männer festgenommen. Alle hatten gefälschte rumänische Dokumente, stammen aber aus der Ukraine und Moldawien. Zudem besteht der Verdacht, dass alle einer illegalen Beschäftigung nachgegangen sind.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 44
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24