Banner
Banner
  • Wichte: 21-jähriger Felsberger prallt gegen Lkw
  • Ziegenhain: Mitmach-Sommerfest bei der Feuerwehr
Banner
Motorradfahrer (33) stirbt bei Unfall auf der B83
Dienstag, den 08. August 2017 um 07:15 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24MELSUNGEN | SÖHREWALD. Ein 33 Jahre alter Honda-Fahrer aus Söhrewald (Landkreis Kassel) ist am frühen Dienstagmorgen bei einem Unfall nh24 Fotostreckeauf der B83 ums Leben gekommen. Reanimationsmaßnahmen des Rettungsdienstes führten nicht zum Erfolg. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

 
Auffahrunfall: »Rettungsgasse war ein Debakel«
Dienstag, den 08. August 2017 um 07:11 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhGEMÜNDEN. Zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag auf der A5 in Richtung Kassel. Etwa in der Gemarkung von Gemünden (Felda) prallten ein Auto, ein Kleintransporter und ein Sattelzug aufeinander, zur Ursache ermittelt die Polizeiautobahnstation Bad Hersfeld noch.

 
78-jähriger Schwimmer in der Lahn vermisst
Dienstag, den 08. August 2017 um 06:33 Uhr

©SymbolfotoWEHRDA. Seit dem späten Montagnachmittag wird in der Lahn bei Wehrda ein 78 Jahre alter Mann aus Marburg vermisst. Der Rentner schwimmt in dem dort 30 Meter breiten Bereich des Flusses öfters. »Als er bis zum Abend nicht nach Hause zurückkehrte, verständigte der Sohn die Polizei«, wie ein Polizeisprecher berichtet.

 
Autofahrer (19) stirbt in brennendem Pkw
Dienstag, den 08. August 2017 um 06:09 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24MÜCKE. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Merlau und Atzenhain (Vogelsbergkreis) ist am nh24 Fotostreckefrühen Dienstagmorgen ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der 19-Jährige aus dem Bereich Grünberg geriet mit seinem älteren VW Golf nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

 
Telefonieren mit einem Hörgeschädigten?
Dienstag, den 08. August 2017 um 05:52 Uhr

Dagmar Gottschalk (mitte) stellt den Alsfelder JU-Mitgliedern die neuen dienste Vogelsberg vor. ©Foto: privat | nhAlsfelder Junge Union besucht neue dienste Vogelsberg
ALSFELD. Vor Kurzem besuchte eine Gruppe der Alsfelder Jungen Union (JU) die neue dienste Vogelsberg in der Altenburger Straße.

 
Rundballenpresse brennt auf Feld in Rengershausen
Montag, den 07. August 2017 um 18:34 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24RENGERSHAUSEN. Auf einem abgeernteten Feld in Rengershausen (Landkreis Kassel) brannte am frühen nh24 FotostreckeMontagabend eine Rundballenpresse. Das Feuer griff auf das Feld über und setzte eine Fläche von etwa 400 Quadratmetern in Brand.

 
Autos prallen in Borken frontal zusammen
Montag, den 07. August 2017 um 16:37 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosRettungshubschrauber fliegt 36-Jährigen nach Unfall in Klinik
BORKEN (HESSEN). Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Borken und der Anschlussstelle nh24 Fotostreckeder A49 (Schwalm-Eder-Kreis) ist am Montagnachmittag ein 36 Jahre alter Autofahrer aus Fritzlar schwer verletzt worden.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. August 2017 um 20:39 Uhr
 
Homberg: 20-Jähriger auf Weinfest schwer verletzt
Montag, den 07. August 2017 um 15:24 Uhr

SymbolfotoHOMBERG/EFZE. Auf dem Homberger Weinfest im Stadtpark sollen am Samstag zwei Afrikaner einen 20-jährigen Homberger schwer verletzt haben. Zu der Auseinandersetzung kam es kurz nach Mitternacht.

 
MR: Promille; Einbrecher; Unfälle; Autoaufbrecher u.a.
Montag, den 07. August 2017 um 14:27 Uhr

SymbolfotoUnbegleiteter Fahrer pustet fast zwei Promille
CÖLBE. Die Polizei stoppte am Sonntag um kurz nach 5 Uhr auf der B3 zwischen Cölbe und Marburg einen VW, dessen 18-jähriger Fahrer sich lediglich mit einer Bescheinigung für »Begleitetes Fahren« ausweisen konnte. Sein Führerschein war nach eigenen Angaben noch nicht zugestellt.

 
Alsfeld: Diebe; Randalierer; Einbrecher
Montag, den 07. August 2017 um 13:53 Uhr

SymbolfotoAußenspiegel beschädigt
ALSFELD. Auf einem Parkplatz in der »Blaupfütze« beschädigten in der Nacht zu Sonntag Randalierer die beiden Außenspiegel eins schwarzen Opel Astra. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Ein Anwohner hatte gegen 4:50 Uhr Schlaggeräusche gehört und beim Nachsehen den Schaden entdeckt.

 
KS: Weißer Sprinter weg; Autos zerkratzt; Drogen
Montag, den 07. August 2017 um 13:41 Uhr

SymbolfotoDrogen und Munition gefunden
WESERSPITZE.
Zur Festnahme eines 57-Jährigen mit rund 400 Gramm Haschisch und 34 Gramm Marihuana kam es am Montag gegen 1:30 Uhr in einer Tankstelle an der Weserspitze in Kassel.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. August 2017 um 18:57 Uhr
 
Kassel / Fulda: Züge beschmiert; Endstation JVA
Montag, den 07. August 2017 um 13:25 Uhr

SymbolfotoEndstation JVA
FULDA.
Für einen aus Rumänien stammenden Wohnsitzlosen hieß die Endstation JVA Hünfeld. Der 32-Jährige fiel am Samstagabend gegen 21:30 Uhr im ICE in Richtung Leipzig ohne Fahrkarte auf.

 
Felsberg: Musikanlage aus blauem Polo ausgebaut
Montag, den 07. August 2017 um 13:05 Uhr

SymbolfotoBÖDDIGER. In der Nacht zu Sonntag zwischen 1 Uhr und 8 Uhr haben Täter in der Unterdorfstraße die Musikanlage aus einem blauen VW Polo ausgebaut. Offenbar hatten die Täter zuvor versucht, den kompletten Wagen zu stehlen. Das Starten mit einem Schraubendreher, den sie in das Zündschloss steckten, scheiterte aber.

 
Ascherode: Einbrecher stellen Haus auf den Kopf
Montag, den 07. August 2017 um 12:59 Uhr

SymbolfotoASCHERODE. In der Straße »Am Keil« in Schwalmstadt-Ascherode haben bislang Unbekannte in der Zeit zwischen Samstag, 13 Uhr und Sonntag, 1:30 Uhr ein Einfamilienhaus auf den Kopf gestellt. Sie flüchteten mit Bargeld, EC-Karten, einem Laptop, zwei Smartphones der Marken Samsung und Huawai sowie Schmuck.

 
KS: Zeugen nach möglicher Vergewaltigung gesucht
Montag, den 07. August 2017 um 12:48 Uhr

SymbolfotoFULDATAL | KASSEL. Eine 28 Jahre alte Frau aus dem Landkreis Kassel ist nach eigenen Angaben in der Nacht zu Samstag auf einem Feldweg zwischen der Straße »Am Sandkopf« in Kassel und der Straße »Stockbreite« in Fuldatal Opfer einer Vergewaltigung geworden.

 
Nordhessen: Auf Flucht vor Polizei Unfall verursacht
Montag, den 07. August 2017 um 10:32 Uhr

SymbolfotoHESSISCH LICHTENAU | SPANGENBERG. Auf der Flucht vor der Polizei hat am frühen Sonntagabend ein 28 Jahre alter Autofahrer auf der B487 zwischen Hessisch Lichtenau und Spangenberg einen schweren Unfall verursacht. Eine Streife der Polizei Melsungen konnte den Mann später stoppen und vorläufig festnehmen, wie ein Polizeisprecher in Eschwege berichtet.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 54
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24