Banner
Banner
Banner
  • B455: 24-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben
  • Allendorf: Mutter und Kind überschlagen sich mit Pkw
  • ZIG: Radfahrerin (36) von Van erfasst und getötet
Banner
Einbrecher stehlen Receiver im Wert von 60 Euro
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 13:56 Uhr

SymbolfotoBAD ZWESTEN. Mit einem Receiver im Wert von 60 Euro verschwanden Einbrecher aus einem Haus in der Wildunger Straße in Bad Zwesten. Die Täter hatten die Terrassentür des Hauses gewaltsam aufgeheblt und waren dann durch diese in das Gebäude gelangt.

 
Rübenanhänger kippt auf Pkw
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 13:39 Uhr

Der zerstörte Rüben-Pkw ©Foto: Polizei | obs | nhWABERN. In der Kurfürstenstraße in Wabern ist am Dienstag ein landwirtschaftlicher Anhänger auf einen geparkten Pkw gekippt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf mindestens 10.000 Euro. Aufgeräumt haben ortsansässige Landwirte, wie Polizeisprecher Volker Schulz in Homberg Informiert.

 
VB: Einbruch in Haus; Auto aufgebrochen u.a.
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 12:32 Uhr

SymbolfotoEinbruch in Wohnhaus
ROMROD. Am Dienstag zwischen 11 Uhr und 18:40 Uhr gelangten Einbrecher durch eine aufgebrochene Terrassentür in ein Wohnhaus in der Straße »Am Berg« in Romrod. Anschließend durchsuchten die Täter mehrere Räume. Ob sie dabei auch Beute machten, ist bislang nicht bekannt. Der Schaden an der Tür liegt bei 100 Euro.

 
KS: Unfall; Dieb schlägt Angestellte u.a.
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 11:15 Uhr

SymbolfotoFahranfänger nimmt Vorfahrt
OBERZWEHREN | FELSBERG.
Ein Fahranfänger (18) aus Felsberg hat am Dienstag in Oberzwehren im Kreuzungsbereich der Falkensteinstraße / Schenkelsbergstraße gegen 20 Uhr das Gebot rechts vor links missachtet und prallte in dem Pkw eines 35-jährigen Mannes aus Helsa.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 12:11 Uhr
 
Infoabend »Gleitwirbel« mit Dr. Rafael D. Sambale
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 09:59 Uhr

Dr. Rafael D. Sambale ©Foto: Vitos Okk | nhBAD WILHELMSHÖHE. Die Vitos Orthopädische Klinik Kassel lädt zu einem Infoabend zum Thema »Der Gleitwirbel an der Lendenwirbelsäule« mit Chefarzt Dr. Rafael D. Sambale ein.

 
MR: E-Bike gestohlen; Unfälle; Überfall vorgetäuscht
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 09:51 Uhr

SymbolfotoAuto überschlägt sich auf Stadtautobahn
MARBURG. Auf der Stadtautobahn in Fahrtrichtung Süden kam am Mittwochnachmittag gegen 12:40 Uhr ein Autofahrer in Höhe der Abfahrt Mitte nach rechts von der Straße ab. Der 41 Jahre alte Mann aus dem Landkreis fuhr zunächst mit seinem neuwertigen Citroen auf die obere Kante einer Leitplanke.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 15:36 Uhr
 
Chronische Wunden - Einfach zuwarten?
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 08:53 Uhr

Chefarzt Dr. Peter Dahl ©Foto: Asklepios | nhKostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum Schwalmstadt
SCHWALMSTADT. „Mindestens 3,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer seit mehr als zwölf Wochen bestehenden, nicht heilenden Wunde, einer sogenannten chronischen Wunde“, berichtet Chefarzt Dr. Peter Dahl.

 
Forstfeld: Feuer in Gartenlaube
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 07:44 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhHaus wurde aufgebrochen
FORSTFELD.
Auf dem Gelände einer Kleingartenanlage in der Lilienthalstraße in Forstfeld brannte es in der Nacht zu Mittwoch in einer massiv gebauten Gartenlaube. Die Feuerwehrleute konnten das Feuer schnell löschen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 15:48 Uhr
 
Nordhessen: Ostfriese (6) »bockt« und haut ab
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 18:02 Uhr

SymbolfotoDIEMELSTADT. Nach einem Streit mit seinen beiden Geschwistern verschwand am Montagmorgen während einer Rast auf der Raststätte Biggenkopf-Süd an der A44 ein sechsjähriger Ostfriese aus Aurich.

 
Guxhagen: Michael Bigge (48) wird vermisst
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 17:13 Uhr

GUXHAGEN. Seit Samstagnachmittag wirdMichael Bigge ©Foto: Polizei | obs | nh der 48-jährige Michael Bigge aus Guxhagen vermisst. Bigge ist 1,74 m groß, wiegt ca. 95 kg, hat eine kräftige bis untersetzte Figur, hat blonde kurze Haare mit einer hohen Stirn, trägt an beiden Ohren Ohrringe, hat Tattoos an beiden Oberarmen (re. Emblem Borussia Mönchengladbach, li. Schriftzeichen). Er trägt vermutlich eine Jeanshose und knöchelhohe schwarze Turnschuhe mit grünen Streifen.

 
KS: Zwei Audi gestohlen; Verletzte bei Schlägerei
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 15:11 Uhr

SymbolfotoVerletzte bei Schlägerei vor Flüchtlingsunterkunft
NIEDERZWEHREN.
Ein Polizei- und Rettungsdiensteinsatz in der Mendelssohn-Bartholdy-Straße in Niederzwehren sorgte am Montag für Aufsehen. Hintergrund des Einsatzes war ein eskalierender Streit an der Unterkunft für Asylbewerber.

 
Röllshausen: Einbrecher randalieren in Vereinsheim
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 14:35 Uhr

SymbolfotoRÖLLSHAUSEN. Innerhalb der vergangenen zehn Tage waren Einbrecher in einem Vereinsheim in der Straße »In der Sandgrube« in Schrecksbach-Röllshausen. Sie stahlen zwei 6mm Schreckschusswaffen der Firma Röhm und Walther und eine Denon Stereoanlage mitsamt zwei Standboxen.

 
Besse: Tabakwaren im Wert von 20.000 Euro erbeutet
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 14:24 Uhr

SymbolfotoBESSE. Bei einem Einbruch am Dienstag  um 2:47 Uhr in einen Lebensmittelmarkt in der Straße »In der Lache« in Edermünde-Besse erbeuteten die Täter Tabakwaren im Wert von rund 20.000 Euro aus dem Kassenbereich. Die Einbrecher waren durch die Glasfront neben der Eingangstür in den Markt eingestiegen.

 
Knüllwald: Erneut Navi in Oberbeisheim ausgebaut
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 14:13 Uhr

SymbolfotoOBERBEISHEIM. Erneut haben Diebe aus einem Pkw in Oberbeisheim ein fest eingebautes Navigationssystem ausgebaut und gestohlen. Diesmal traf es den Besitzer eines VW Touran in der Straße »Einfeld«. Die Täter hatten eine der hinteren Seitenscheiben eingeschlagen.

 
Ruth Engeland in Ruhestand verabschiedet
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 12:16 Uhr

Abschied mit Lachen: Astrid Meyer-Breither, Schulleiterin Standort HSS, Ruth Engeland und Rolf Muster, Rektor der Hephata-Förderschule (von links). ©Foto: Hephata | nhTREYSA. Ruth Engeland, Bürokauffrau an der Hermann-Schuchard-Schule (HSS), Teil der Hephata-Förderschule, wurde kürzlich in den Ruhestand verabschiedet. Ruth Engeland arbeitete seit 1994 an der HSS, einer Förderschule für geistige, körperliche und motorische Entwicklung in Trägerschaft der Hephata Diakonie.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 47
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24