Banner
Banner
Banner
Brände
KS: 28-Jähriger steckt zwei Transporter an Drucken E-Mail
Freitag, den 26. Mai 2017 um 12:20 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhKASSEL. Auf dem Parkplatz der Eissporthalle an der Damaschkestraße in Kassel setzte am Freitag gegen 10:40 Uhr ein Mann zwei Transporter in Brand. Polizisten konnten den mutmaßlichen Täter (28) festnehmen. Die Feuerwehr löschte beide Brände parallel ab, wie Einsatzleiter Markus Böse informiert.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 26. Mai 2017 um 16:11 Uhr
 
Körle: Feuer in Keller von Restaurant Drucken E-Mail
Mittwoch, den 24. Mai 2017 um 16:24 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24Niemand verletzt - Katze gerettet
KÖRLE.
Zu einem ausgedehnten Feuer in dem nh24 FotostreckeHeizungskeller eines griechischen Restaurants kam es am Mittwochnachmittag in der Nürnberger Straße in Körle (Schwalm-Eder-Kreis).

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 25. Mai 2017 um 13:23 Uhr
 
KS: Altpapiercontainer und Gartenhütte brennen Drucken E-Mail
Mittwoch, den 24. Mai 2017 um 12:14 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhGartenhütte brennt nieder
Harleshausen. Am Mittwoch gegen 10:40 Uhr brannte auf einem Privatgrundstück in der Todenhäuser Straße in Harleshausen eine Gartenlaube vollständig nieder. Durch die Hitze des Feuers entstand an einer Hütte auf einem Nachbargrundstück ebenfalls ein Schaden.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 24. Mai 2017 um 16:16 Uhr
 
Pfändung scheitert: Mann setzt Wohnung in Brand Drucken E-Mail
Dienstag, den 23. Mai 2017 um 11:06 Uhr

SymbolfotoBAD HERSFELD. Ein 56 Jahre alter Mann soll am Dienstagmorgen in der Dudenstraße in Bad Hersfeld seine Wohnung in Brand gesetzt haben. Wie Polizeisprecher Manfred Knoch berichtet, bedrohte er zuvor zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes, eine Gerichtsvollzieherin und einen Anwalt.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. Mai 2017 um 20:28 Uhr
 
Haldorf: Heckenbrand schnell gelöscht Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Mai 2017 um 22:42 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhHALDORF. In der Wenzel-Jaksch-Straße in Edermünde-Haldorf brannte am Samstag gegen 17:45 Uhr eine Hecke. Rein zufällig befand sich zu dieser Zeit die Besatzung des Mannschaftswagens aus Haldorf auf der Rückfahrt von einer Übung in Guxhagen und war so sehr schnell vor Ort.

 
Osthessen: Traktor brennt aus Drucken E-Mail
Freitag, den 19. Mai 2017 um 04:07 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhROTENBURG. Auf einem Feld nahe der Alheimer Kaserne in Rotenburg an der Fulda brannte am Mittwochnachmittag ein Traktor. Als die alarmierte Feuerwehr eintraf, stand das landwirtschaftliche Gerät bereits in Vollbrand, wie Feuerwehrsprecher berichtet.

 
Treysa: Radlader brennt bei Abalon Drucken E-Mail
Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 13:37 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhArbeitsmaschine stand in Flammen
TREYSA.
Auf dem Gelände des Abalon-Sägewerks am Harthbergring in Treysa hat am Donnerstagmittag ein Radlader gebrannt.

 
Großenritte: Brand hatte technische Ursache Drucken E-Mail
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 14:27 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24GROßENRITTE. Das Feuer in einem Modellbauladen in der Rostocker Straße in Baunatal-Großenritte am Dienstag, 2. Mai, ist auf einen technischen Defekt zurückzuführen. »Die Ermittler gehen von einem technischen Defekt im Stromverteilerkasten in einem Technikraum als Ursache für den Brand aus«, so ein Polizeisprecher in Kassel.

 
Kassel: Gartenhütte brennt Drucken E-Mail
Sonntag, den 14. Mai 2017 um 21:52 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhWALDAU. Eine Gartenhütte stand am frühen Sonntagabend auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses in der Pielhofstraße in Waldau in Flammen. »Löschversuche der Besitzer mit Wasser aus einem Gartenschlauch blieben erfolglos«, wie Feuerwehr-Einsatzleiter Markus Böse berichtet.

 
Kirchhain: Feuer an Fachwerkhaus schnell gelöscht Drucken E-Mail
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 20:48 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kirchhain | nhKIRCHHAIN. Der Löschzug der Feuerwehr Kirchhain rückte am frühen Donnerstagabend zu einem Wohnhaus in die Hofackerstraße in Kirchhain aus. Wie ein Feuerwehrsprecher informiert, hatten Anrufer Rauch aus dem Eingangsbereich des in Renovierung befindlichen Fachwerkhauses gemeldet.

 
Mardorf: Technischer Defekt löste Scheunenbrand aus Drucken E-Mail
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 14:52 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosKeine Gasflasche explodiert - 300.000 Euro Schaden
MARDORF.
Die Ursache des Brandes am Mittwochabend in einer als Autowerkstatt genutzten Scheune in Homberg-Mardorf ist auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Dies haben die Brandursachenermittler der Homberger Kripo am Donnerstag herausbekommen.

 
Scheune in Mardorf steht in Vollbrand Drucken E-Mail
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 20:44 Uhr

©Foto: Alexander Wittke-Fotos | nh24MARDORF. Unspektakulär sah es bei Eintreffen der nh24 Fotostreckeersten Feuerwehrleute in der Straße »Zum Oberfeld« in Mardorf (Schwalm-Eder-Kreis) am frühen Mittwochabend aus.

 
Erneut brennen Autos in Kirchhain Drucken E-Mail
Sonntag, den 07. Mai 2017 um 00:55 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kirchhain | nhKIRCHHAIN. In der Nacht zum Sonntag gegen 0:30 Uhr meldeten Zeugen erneut einen brennenden Pkw in der Straße »Hinterm Kirchhof« im mittelhessischen Kirchhain. Kurze Zeit später brannte ein Pkw in der Straße »Am Wohraberg«. Zuletzt kam es in der Nacht zu Sonntag, 9. April zu einer Serie von drei Pkw-Bränden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24