Banner
Banner
Brände
Besse: Hecke brennt an Wohnhaus Drucken E-Mail
Samstag, den 10. Juni 2017 um 14:58 Uhr

SymbolfotoEDERMÜNDE-BESSE. Am Samstag gegen 14 Uhr brannte an einem Wohnhaus im Eichweg in Besse eine Hecke. Wie ein Sprecher der Feuerwehr Besse informiert, hatten bei Eintreffen der alarmierten Brandschützer Anwohner die Flammen bereits gelöscht.

 
Großenritte: Feuerwehrmann rettet zwei Personen Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Juni 2017 um 19:30 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24GROßENRITTE. In der Straße »Unter den Linden« in nh24 FotostreckeGroßenritte stand am frühen Freitagabend ein Wohnhaus in Flammen, wie Polizeisprecher Axel Rausch in Kassel informiert.

 
Brand in der Eichenmühle: Ursache noch unklar Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Juni 2017 um 09:58 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosSCHRECKSBACH-HOLZBURG. Am Freitagmorgen brannte es in einem Haus auf dem Gelände der nh24 Fotostrecke»Eichenmühle« zwischen Holzburg und Heidelbach. Das Haus steht seit etwa 17 Jahren leer. Die Brandursache ist bislang unklar.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 09. Juni 2017 um 19:57 Uhr
 
Neustadt: Brand bei Caterer schnell gelöscht Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Juni 2017 um 07:11 Uhr

©Foto: nh24Feuerwehrleute bergen Gasflaschen
NEUSTADT (HESSEN).
Am frühen Freitagmorgen nh24 Fotostreckebrannte es in einem Gebäudekomplex in der Industriestraße in Neustadt (Landkreis Marburg-Biedenkopf).

 
Osthessen: Lackiererei steht in Flammen Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 11:44 Uhr

SymbolfotoSCHENKLENGSFELD.Im osthessischen Schenklengsfeld brannte es am Mittwoch in einer Lackiererei. Wie ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld informiert, wurde das Feuer gegen 10:50 Uhr gemeldet. Gebrannte hatte es im separaten Kompressorraum.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 20:09 Uhr
 
Langenstein: Drei Verletzte bei Schwelbrand Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 08:44 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kirchhain | nhKIRCHHAIN-LANGENSTEIN. Bei einem Schwelbrand in einem Wohnhaus in Langenstein erlitten in der Nacht zu Mittwoch drei Bewohner leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich in das UKGM nach Marburg.

 
Borken: Ölabfall brennt in Container Drucken E-Mail
Sonntag, den 04. Juni 2017 um 13:05 Uhr

©Foto: Feuerwehr Borken | nhBORKEN (HESSEN). Auf dem Gelände einer Recyclingfirma in der Albert-Schweitzer-Straße in Borken (Schwalm-Eder-Kreis) brannte es am Sonntag in einem 20nh24 Fotostrecke Fuß (etwas über sechs Meter) großen Abrollcontainer. Ein Zeuge hatte Flammen und Rauch aufsteigen sehen und die Feuerwehr alarmiert.

 
KS: Brand in Container auf Recyclinghof Drucken E-Mail
Sonntag, den 04. Juni 2017 um 08:06 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. Am frühen Sonntagmorgen kam es auf einem Recyclinghof im Ölmühlenweg in Kassel zum Brand in einem Container. Wegen der starken Rauchentwicklung rückten mehrere Löschfahrzeuge der Feuerwehr zum Brandort aus, wie Einsatzleiter Sebastian Opper berichtet.

 
KS: Gewitter und Kellerbrand Drucken E-Mail
Samstag, den 03. Juni 2017 um 19:57 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhZahlreiche Einsätze in Stadt und Landkreis Kassel
KASSEL. Durchziehende Gewitterzellen und ein Kellerbrand, dazu noch mehrere ausgelöste Brandmeldeanlagen und eine festgefahrene Straßenbahn, forderten am Samstagnachmittag die Feuerwehr in Kassel.

 
Guxhagen: Zwei Fahrzeuge stehen in Flammen Drucken E-Mail
Samstag, den 03. Juni 2017 um 07:32 Uhr

©Foto: nh24 | BrandensteinGUXHAGEN. Auf einem öffentlichen Parkplatz in der Straße »Schöne Aussicht« im nordhessischen Guxhagen brannten am Samstag gegen 1:15 Uhr zwei nh24 FotostreckePkw. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr, wurden die zwei nebeneinander geparkten Fahrzeuge ein Raub der Flammen.

 
Trutzhain: Flammen schlagen aus Dach Drucken E-Mail
Samstag, den 03. Juni 2017 um 05:23 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosFeuerwehrfrau und Bewohner leicht verletzt
TRUTZHAIN. Eine Feuerwehrfrau (46) ist bei einem Einsatz in der Nacht zu Samstag in Trutzhain leicht verletzt worden. Aus bislang unbekannten Gründen hatte die nh24 FotostreckeAtemschutzgeräteträgerin, die gemeinsam mit einem Kameraden als Angriffstrupp im Einsatz war, Rauchgase eingeatmet.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 03. Juni 2017 um 12:09 Uhr
 
Homberg/Efze: Feuer in Schrebergartenanlage Drucken E-Mail
Samstag, den 03. Juni 2017 um 04:46 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosHOMBERG/EFZE. In der Nacht zu Samstag brannte es in einer Gartenhütte in der Schrebergartenanlage parallel des Mardorfer Wegs unterhalb des Schlossbergs in Homberg/Efze. Verletzt wurde offenbar niemand. Längere Zeit war aber unklar, ob sich der Pächter zum Zeitpunkt des Feuers noch in der Hütte aufhielt.

 
A7: Mit Papierrollen beladener Lkw brennt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 20:19 Uhr

SymbolfotoKIRCHHEIM. Auf der A7 kurz hinter dem Kirchheimer Dreieck in Fahrtrichtung Kassel ist am Mittwoch ein mit Papierrollen beladener Lkw abgebrannt. Der tschechische Fahrer (37) des Sattelzugs aus dem Kreis Bamberg erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24