Banner
Brände
Hoher Schaden bei Brand im Dorfmuseum Drucken E-Mail
Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 14:20 Uhr

SymbolfotoOBERROSPHE. In der Nacht zum Donnerstag brannte es erneut im Oberrropsher Dorfmuseum. An dem unbewohnten Fachwerkhaus aus dem Jahr 1750 entstand ein hoher Schaden. Betroffen von dem Feuer waren hauptsächlich drei Räume im Erdgeschoss. Das komplette Inventar und ungezählte Ausstellungsstücke wurden zerstört.

 
Schwelbrand legt Verwaltung in Schwalmstadt lahm Drucken E-Mail
Dienstag, den 21. Februar 2017 um 11:16 Uhr

SymbolfotoSCHWALMSTADT-TREYSA. Ein Schwelbrand im Bereich der Stromversorgung der EDV-Anlage im Rathaus in Treysa hat am Dienstagmorgen weite Teile der Verwaltung lahmgelegt. Die Rauchmelder des Rathauses hatten Alarm ausgelöst.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. Februar 2017 um 13:28 Uhr
 
Nordhessen: Zwei Tote bei Wohnhausbrand Drucken E-Mail
Sonntag, den 19. Februar 2017 um 09:29 Uhr

©Foto: 112-Magazin | Sascha PfannstielSTORMBRUCH. Bei einem Brand in einem Wohnhaus im nordhessischen Diemelsee-Stormbruch (Landkreis Waldeck-Frankenberg) sind in der Nacht zu Sonntag zwei Menschen ums Leben gekommen. Bei den Verstorbenen handelt es sich um die 81-jährige Bewohnerin sowie ihren 55-jährigen Sohn und Hauseigentümer.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 19. Februar 2017 um 13:55 Uhr
 
Gartenhütte im Eisenbahn-Schrebergarten brennt Drucken E-Mail
Freitag, den 17. Februar 2017 um 09:30 Uhr

©Foto: Feuerwehr der Stadt Kassel | nhKIRCHDITMOLD. Einsatzkräfte der Feuerwehr Kassel rückten am Freitagmorgen gegen 5:40 Uhr in den Eisenbahn-Schrebergarten an der Wolfhager Straße Höhe Frasenweg in Kirchditmold aus. Dort stand eine Gartenhütte komplett in Flammen.

 
Defektes Netzteil sorgte für Alarm im Altenzentrum Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. Februar 2017 um 08:44 Uhr

©Foto: Feuerwehr Melsungen | nhMELSUNGEN. In der Nacht zum Sonntag um kurz vor 2 Uhr löste die Brandmeldeanlage im Altenzentrum der Arbeiterwohlfahrt, dem Dr. Horst-Schmidt-Haus in der Melsunger Lindenbergstraße, Alarm aus. In der 7. Etage des Hauptgebäudes qualmte ein defektes Netzteil.

 
Dissen: Feuer in landwirtschaftlichem Gebäude Drucken E-Mail
Freitag, den 10. Februar 2017 um 20:40 Uhr

©Foto: Brandenstein | nh24GUDENSBERG. In der Straße »Zum Scharfenstein« in nh24 FotostreckeGudensberg-Dissen (Schwalm-Eder-Kreis) brannte es am Freitagabend auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in einer Scheune.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Februar 2017 um 22:49 Uhr
 
Kirchhain: Fichte brannte gleich zweimal Drucken E-Mail
Freitag, den 10. Februar 2017 um 12:01 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhKIRCHHAIN. Am Donnerstagabend und am frühen Freitagmorgen rückte die Feuerwehr Kirchhain gleich zwei Mal zu einer brennenden, ca. 20 Meter hohen Fichte in den Falkenweg aus. Beide Male brannte unter der Fichte liegendes Gestrüpp, wie Ulrich Grothe von der Feuerwehr Kirchhain berichtet.

 
Lohfelden: Gasflasche blies bei Löscharbeiten ab Drucken E-Mail
Montag, den 06. Februar 2017 um 17:01 Uhr

SymbolfotoLOHFELDEN. Leichte Verletzungen erlitt am Samstag ein 34 Jahre alter Mann bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lohfelden. Er hatte versucht, das Feuer zu löschen. Die Schadenssumme steht noch nicht fest.

 
Gudensberg: Stuhl brannte auf Balkon Drucken E-Mail
Montag, den 06. Februar 2017 um 14:57 Uhr

©Foto: Lars Iffert | Feuerwehr | nhGUDENSBERG. Auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Breslauer Straße in Gudensberg brannte am Montagnachmittag offenbar ein Plastikstuhl. Das Feuer war bei Eintreffen der Feuerwehren der Stadt Gudensberg bereits erloschen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 06. Februar 2017 um 20:00 Uhr
 
WMK: Brand; Verletzte bei Überschlag u.a. Drucken E-Mail
Montag, den 06. Februar 2017 um 07:05 Uhr

©Foto: Feuerwehr | Schlegel | nhVerletzte durch Brandrauch in Fürstenhagen
FÜRSTENHAGEN.
In der Fürstenhagener Schulstraße entdeckten Anwohner in der Nacht zu Montag ein brennendes Fahrzeug in einer Hofeinfahrt. Das Feuer sorgte für eine starke Rauchentwicklung, von der auch eine über dem Pkw liegende Wohnung nicht verschont blieb.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 06. Februar 2017 um 18:53 Uhr
 
Trutzhain: Feuerwehr löscht brennenden Mercedes Drucken E-Mail
Samstag, den 04. Februar 2017 um 19:53 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosTRUTZHAIN. In der Jägerndorfer Straße in Trutzhain brannte es am späten Samstagnachmittag im Motorraum einer älteren Mercedes C-Klasse. Der Fahrer hatte plötzlich Flammen aufsteigen sehen, den Wagen abgestellt und sich unverletzt gerettet.

 
Millionenschaden bei Brand in Bergshausen Drucken E-Mail
Mittwoch, den 01. Februar 2017 um 10:15 Uhr

©Foto: nh24-BroadcastBERGSHAUSEN. Bei einem Brand in Fuldabrück-Bergshausen (Landkreis Kassel) ist in der Nacht zu Mittwoch eine etwa 80 x 80 Meter große Produktionshalle nahezu vollkommen zerstört worden.

 
70 Feuerwehrleute bei Schornsteinbrand in Niederurff Drucken E-Mail
Donnerstag, den 26. Januar 2017 um 20:25 Uhr

©Foto: Feuerwehr | Rinnert | nhBAD ZWESTEN. 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Zwesten rückten am frühen Donnerstagabend zu einem Schornsteinbrand in den Altenburgweg in Niederurff aus. Wie Feuerwehrsprecher Christian Rinnert informiert, war das Haus nicht betroffen, eine Verrauchung im Inneren nicht festzustellen.

 
Gudensberg: Thuja-Hecke brannte Drucken E-Mail
Montag, den 23. Januar 2017 um 11:31 Uhr

SymbolfotoGUDENSBERG. Am Montagmorgen gegen 8 Uhr brannte in der Kasseler Straße in Gudensberg eine Thuja-Hecke. Die Polizei geht von vorsätzliche Brandstiftung aus und ermittelt wegen Sachbeschädigung. Der Schaden ist gering, wie Polizeisprecher Volker Schulz berichtet.

 
Schauenburg: Halle von ehemaligem Sägewerk abgebrannt Drucken E-Mail
Sonntag, den 22. Januar 2017 um 21:44 Uhr

©Foto: Brandenstein | nh24SCHAUENBURG-HOOF. Auf dem Gelände des Sägewerks Brede in der Ehlener Straße in Schauenburg-Hoof nh24 Fotostrecke(Landkreis Kassel) brannte am Sonntagabend eine an eine Baufirma vermietete Halle vollkommen nieder.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 23. Januar 2017 um 20:58 Uhr
 
Gaststättenbetreiber versorgt Patienten Drucken E-Mail
Samstag, den 21. Januar 2017 um 00:17 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhFeuer in der Diakonie
KASSEL. Ein Patientenzimmer der Diakonie für Menschen mit seelischen Behinderungen in der Kohlenstraße in Kassel brannte am frühen Freitagabend aus.

 
Baunatal: Feuer in Obdachlosenunterkunft Drucken E-Mail
Donnerstag, den 19. Januar 2017 um 07:15 Uhr

©Foto: Volland | Feuerwehr Baunatal | nhBewohner kamen in Hotel unter
GROßENRITTE. Nach einem Brand am Mittwochabend ist nh24 Fotostreckeeine Obdachlosenunterkunft in der Niedensteiner Straße in Großenritte unbewohnbar.

 
Sondheim: Zwei Autos brannten in der Nacht Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. Januar 2017 um 11:53 Uhr

SymbolfotoMindestens 40.000 Euro Schaden bei Brandstiftung
SONDHEIM.
In der Nacht zu Mittwoch gegen 2 Uhr haben Unbekannte in der Straße »Am Berg« in Homberg-Sondheim zwei Autos angesteckt. Die alarmierte Feuerwehr löschte einen bereits in Vollbrand stehenden Smart, der dicht an der Hauswand abgestellt war.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 6

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24