Banner
Banner
Banner
Banner
Kassel: Feuerwehr löscht Feuer in Doppelhaushälfte Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 20:31 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. Am Samstagnachmittag kam es zu einem Brand einer Doppelhaushälfte in der Ehlenerstraße in Kassel. Ein Spaziergänger hatte Rauch aus einem Fenster im Dachgeschoss aufsteigen gesehen, die Bewohner der anderen Haushälfte informiert und die Feuerwehr alarmiert, wie Pressesprecher Hans-Hermann Finke berichtet.

Bei Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich der Brand. Zwei Trupps unter Pressluftatmern gingen in das Haus. Sie löschten das Feuer und suchten nach Personen, die sich zur Brandzeit nicht in dem Gebäude befanden. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Nordhausen, die Berufsfeuerwehr Kassel, zwei Rettunsteams, ein Notarzt und die Polizei. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Der Schaden liegt bei mindestens 50.000 Euro, das Haus ist unbewohnbar. (wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24