Banner
Banner
Banner
Brand an Wohnhaus in Baunatal verläuft glimpflich Drucken E-Mail
Mittwoch, den 22. November 2017 um 16:32 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24Vollalarm für die Feuerwehr
BAUNATAL.
Am Mittwochnachmittag kam es in der Burgbergstraße in Baunatal-Großenritte offensichtlich zu nh24 Fotostreckeeinem Brand an einer Außenwand eines Wohnhauses, was zu einer extrem starken Rauchentwicklung in dem Gebiet führte.

Die Feuerwehr bekam den Brand schnell unter Kontrolle, musste aber die Außenwand des Hauses öffnen, um die unter dem Putz liegende Dämmung zu löschen.

Die Brandursache und die Höhe des Schadens sind noch nicht geklärt. Die Kasseler Kripo wird die Brandstelle erst am morgigen Donnerstag untersuchen.

Für die Feuerwehr Baunatal, die mit 39 Einsatzkräften vor Ort war, wurde Vollalarm ausgelöst. Neben der Feuerwehr waren auch drei Rettungsteams und zwei Notärzte im Einsatz. Verletzt wurde bei dem Feuer aber glücklicherweise niemand.
Die Einsatzleitung hatte Baunatals Stadtbrandinspektor Ralf Seitz

Bei neuen Informationen berichten wir nach. (wal) (Aktualisiert: 19:19 Uhr)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24