Pkw brennt in Tiefgarage Drucken
Freitag, den 21. Juli 2017 um 12:56 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhBAD WILHELMSHÖHE. In der Tiefgarage des Hauses Wilhelmshöher Allee 91 in Kassel brannte am Freitagmorgen ein Pkw. »Als wir eintrafen, war die Parkebene im zweiten Untergeschoß bereits komplett verraucht«, wie Einsatzleiter Joachim Gries von der Kasseler Berufsfeuerwehr informiert.

Auch Außerhalb des Gebäudes, in dem unter anderem ein Fitness-Studio untergebracht ist, war die Verrauchung deutlich sichtbar.

Zwei Trupps unter Pressluftatmern waren im Einsatz, um den brennenden Pkw zu löschen. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr war mit 14 Beamten vor Ort.

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhDie Brandursache ist noch unklar und Bestandteil der polizeilichen Ermittlungen. Nach einer ersten Einschätzung des Einsatzleiters liegt der Schaden bei rund 50.000 Euro. (wal)

Banner

Share