Banner
Banner
Kassel: Gartenhütte brennt Drucken E-Mail
Sonntag, den 14. Mai 2017 um 21:52 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhWALDAU. Eine Gartenhütte stand am frühen Sonntagabend auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses in der Pielhofstraße in Waldau in Flammen. »Löschversuche der Besitzer mit Wasser aus einem Gartenschlauch blieben erfolglos«, wie Feuerwehr-Einsatzleiter Markus Böse berichtet.

Die etwa 20 qm große Laube stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand. Aufgrund der Meldung »Wohnhausbrand« waren insgesamt 34 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Kassel sowie der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsanger und Waldau im Einsatz, von denen noch während der Löscharbeiten einige wieder abrücken konnten. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. (pm)

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24