Banner
Deute: Zwanzig Meter Thuja-Hecke brannten Drucken E-Mail
Sonntag, den 01. Januar 2017 um 11:19 Uhr

©Foto: Feuerwehr Gudensberg | nhDEUTE. In der Nacht zu Neujahr brannten in Deute etwa 20 Meter einer drei bis vier Meter hohen Thuja-Hecke. Als die Feuerwehr gegen 0:30 Uhr in der Bürgermeister-Horstmann-Straße eintraf, stand die Hecke in Vollbrand, wie Lars Iffert von der Feuerwehr Gudensberg informiert.

Mit Wasser aus zwei C-Rohren konnte weiterer Schaden verhindert und die Hecke schnell gelöscht werden. Die Feuerwehrleute entfernten die abgebrannten Teile der Hecke und streuten außerdem die Fahrbahn, da das eingesetzte Löschwasser sofort auf dem Boden gefror.

Die Höhe des entstandenen Schadens und die Brandursache sind bislang nicht bekannt. Die Polizei war vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Feuerwehren der Stadt Gudensberg waren mit 36 Freiwilligen aus Deute/Dissen und Gudensberg im Einsatz. (wal)

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner

 

Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24