Banner
Banner
Banner
»Solzmühle« in Schenksolz abgebrannt - 400.000 Euro Schaden Drucken E-Mail
Dienstag, den 08. Mai 2012 um 07:46 Uhr

SymbolfotoSchenklengsfeld. Am frühen Dienstagmorgen brannte im Schenklengsfelder Ortsteil Schenksolz (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) die »Solzmühle« aus dem Jahr 1788 komplett ab. Über die Brandursache machte die Polizei zunächst keine Angaben. Der Schaden liegt bei rund 400.000 Euro. Den alarmierten Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Bad Hersfeld gelang es, das Wohnhaus auf dem Anwesen vor den Flammen zu schützen. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Nachdem die Mühle in den 1950er und 1960er Jahren noch aufgerüstet und betrieben wurde, musste sie 1970 stillgelegt werden.
Die etwa 400qm große Scheune diente als Pferdeunterstand. Die Tiere befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes aber nicht im Gebäude.

Die Brandursache ist noch unklar. Daher wurden von der Kriminalpolizei in Bad Hersfeld die Brandursachenermittler des Hessischen Landeskriminalamts aus Wiesbaden angefordert.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort oder in der Nähe gesehen haben könnten, möchten sich bitte mit der Polizei in Bad Hersfeld in Verbindung setzen, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.


Share
 

Comments are now closed for this entry

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24