Banner
Banner
Banner
Brand in Wiesbaden verursacht 200.000 Euro Schaden Drucken E-Mail
Freitag, den 06. April 2012 um 18:27 Uhr

Symbolfoto ©nh24Wiesbaden. Bei einem Brand im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel ist in der Nacht zum Freitag ein Schaden von 200.000 Euro entstanden. Neben einer Lagerhalle brannten ein Sprinter und der Inhalt eines Containers, wie ein Polizeisprecher sagte. Dadurch wurde die Fassade des Gebäudes stark beschädigt.

Da die beiden Brandherde etwa 70 Meter voneinander entfernt standen, geht die Polizei von Brandstiftung aus. (dapd-hes)

Share
 

Comments are now closed for this entry

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24