Banner
Banner
Banner
Brände
Jahrhunderte altes Fachwerkhaus brennt Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. Dezember 2017 um 14:43 Uhr

©SymbolfotoLIEBENAU. In der Nacht zu Sonntag brannte es in einem 250 bis 300 Jahre alten Fachwerkhaus im nordhessischen Liebenau (Landkreis Kassel). Das Haus wird aktuell saniert und steht seit etwa zwei Jahren leer, wie die Polizei in Kassel informiert.

 
Tür fing Feuer Drucken E-Mail
Freitag, den 08. Dezember 2017 um 08:43 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhDENSBERG. Die Hitze im Inneren war am Donnerstagnachmittag so enorm, dass im 1. Obergeschoss des Wohnhauses im Steinweg in Densberg eine Tür Feuer fing.

 
KS: Wäsche brennt vor Kaminofen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 07. Dezember 2017 um 07:37 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. In einem Einfamilienhaus in der Wolfsangerstraße in Kassel brannte in der Nacht zu Donnerstag Wäsche, die zum Trocknen offenbar zu nah an einem aufgeheizten Kaminofen stand. Als die Feuerwehr eintraf, hatten die beiden Bewohner das komplett verrauchte Erdgeschoss bereits verlassen und standen vor der Haustür.

 
Holzhausen: Raupe brennt in Basaltwerk Drucken E-Mail
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 13:55 Uhr

©Foto: Feuerwehr Homberg | nhHOMBERG/EFZE. Im Basaltwerk Blum, oberhalb des Friedhofs in Homberg-Holzhausen, geriet am Mittwoch nh24 Fotostreckegegen 13:45 Uhr eine Raupe in Brand. Die Feuerwehren aus Holzhausen und der Homberger Kernstadt waren mit rund 30 Kameraden unter der Leitung von Lars Beyer im Einsatz.

 
Feuerwehrleute finden Hanfplantage Drucken E-Mail
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 13:54 Uhr

SymbolfotoFRANKERSHAUSEN. Im Keller eines Brandhauses in der Wolfteroder Straße in Berkatal-Frankershausen fanden Feuerwehrleute und Polizisten am Dienstagmorgen eine Hanfplantage. Eigentlich waren die Hilfskräfte zu einem Schornsteinbrand gerufen worden.

 
Felsberg: Brandursache ist technischer Defekt Drucken E-Mail
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 10:42 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24Mindestens 100.000 Euro Schaden
FELSBERG.
Die Ursache des nh24 FotostreckeGaragenbrandes am Montagnachmittag in der Niedervorschützer Straße in Felsberg ist ein technischer Defekt in der elektrischen Anlage des Gebäudes. (wir berichteten).

 
Felsberg: Hoher Schaden bei Garagenbrand Drucken E-Mail
Montag, den 04. Dezember 2017 um 16:08 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24FELSBERG. Auf dem Gelände eines Betonwerks in der Niedervorschützer Straße in Felsberg brannte es am nh24 FotostreckeMontagnachmittag in den in einem Mehrfamilienhaus integrierten Garagen. Durch das Feuer wurden ein VW SUV (Touareg) und vermutlich auch ein Boot zerstört.

 
Der Schornstein steht noch Drucken E-Mail
Samstag, den 02. Dezember 2017 um 15:38 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZIEGENHAIN. In der Straße »Auf der Schneidemühle« in Ziegenhain, direkt unterhalb des Damms, brannte am Samstagnachmittag eine Gartenhütte nieder. Übrig bliebnh24 Fotostrecke allein der Schornstein. Eine direkt angrenzende Hütte konnten die Feuerwehrleute aus Ziegenhain vor den Flammen schützen.

 
Großenritte: Dach brennt bei Schweißarbeiten Drucken E-Mail
Samstag, den 02. Dezember 2017 um 14:08 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nhGROßENRITTE. Während Schweißarbeiten auf dem Dach einer Garage brannte es am am frühen Samstagnachmittag an einem Mehrfamilienhaus in der Danziger Straße in Großenritte. Ein nh24 FotostreckeDachdecker erlitt leichte Verletzungen an einem Finger. Als die Feuerwehr eintraf, brannte das Dach des Garagenkomplexes in voller Ausdehnung.

 
Bettenhausen: Feuer in Werkstatt - hoher Schaden Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. November 2017 um 15:00 Uhr

©Symbolfoto: nh24BETTENHAUSEN. Auf dem Gelände einer Werkstatt im Dormannweg in Bettenhausen brach am Donnerstag gegen 14:30 Uhr ein Feuer aus. Die Kasseler Feuerwehr war mit zwei Löschzügen der Berufsfeuerwehr sowie den Feuerwehren aus Niederzwehren, Forstfeld und Wolfsanger im Einsatz. Zwei Rettungsteams sicherten die Einsatzkräfte ab.

 
Feuer im Eschweger McDonalds Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. November 2017 um 08:49 Uhr

©Symbolfoto: nh24NIEDERHONE. Am frühen Donnerstagmorgen brannte es im McDonalds an der B249 in Eschwege-Niederhone. Ein Zeuge hatte das Feuer gegen 5:20 Uhr entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand innerhalb von 20 Minuten löschen.

 
Vitos Scheune in Marburg wurde angesteckt Drucken E-Mail
Montag, den 27. November 2017 um 16:16 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhMARBURG. Nach den ersten Untersuchungen gehen die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei Marburg von einer Brandstiftung als Ursache des Feuers aus, dem am Sonntag gegen 5 Uhr eine Lagerhalle auf dem Gelände der Vitos-Klinik in Marburg (wir berichteten) zum Opfer fiel. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, brannte die Halle lichterloh.

 
Brennt Scheune bei Vitos in Marburg Drucken E-Mail
Sonntag, den 26. November 2017 um 05:45 Uhr

©Symbolfoto: nh24MARBURG. Auf dem weitläufigen Gelände der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in der Cappeler Straße in Marburg geriet in der Nacht zu Sonntag ein größeres landwirtschaftliches Gebäude in Brand.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24