Banner
Banner
Banner
  • Melsungen: Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt
  • Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali
Banner
Amöneburg: Sattelzug überschlägt sich
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 20:07 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-Fotos32 Jahre alter Fahrer verletzt
AMÖNEBURG | KIRCHHAIN.
Unterhalb der Amöneburg, auf der Strecke nach Schweinsberg, ist am späten Donnerstagnachmittag der 32 Jahre alte Fahrer eines Sattelzugs verunglückt. Wie er der Polizei sagte, war in einer leichten Linkskurve an seiner Zugmaschine der Vorderreifen unter dem Fahrersitz geplatzt.

 
Unwetter: Baum auf Auto und Überschwemmungen
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 19:11 Uhr

ANGENROD|GROSS-EICHEN|OBER-OHMEN. Ein kurzes aber heftiges Unwetter sorgte am Donnerstagabend im Vogelsbergkreis für nh24 FotostreckeFeuerwehreinsätze. Im Alsfelder Stadtteil Angenrod stürzte eine rund fünfzehn Meter hohe Pappel auf die Bundesstraße 62 und touchierte ein fahrendes Auto.

 
KS: Fünf Festnahmen im Quartier; Schwerer Unfall
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 16:18 Uhr

SymbolfotoDealer versuchte Drogen zu schlucken
KASSEL.
Im Bereich des Quartiers Jägerstraße in Kassel haben in den letzten beiden Tagen Polizisten fünf junge Männer wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- oder Waffengesetz vorläufig festgenommen. In einem Fall führte die Festnahme eines 22-Jährigen direkt in die Justizvollzugsanstalt in Kassel.

 
Wolfsanger: Besitzer der 2.800 Euro ermittelt
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 13:48 Uhr

SymbolfotoWOLFSANGER. Nachdem die Polizei am Mittwochmorgen von einer 19 Jahre alten Frau ein prall gefülltes Portemonnaie mit rund 2.800 Euro Bargeld übergeben bekam, begannen sofort die Ermittlungen zum Eigentümer. Bis in die Abendstunden dauerte es, bis der 32 Jahre alte Verlierer des Geldes ausfindig gemacht werden konnte.

 
Fritzlar: Einbrecher suchen Schulen heim
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 12:50 Uhr

SymbolfotoFRITZLAR. Einen hohen Schaden richteten Einbrecher bei zwei Schulen in Fritzlar an. In der Nacht zu Mittwoch waren die bislang Unbekannten in einer Schule am »Berliner Platz«. Sie brachen mehrere Türen auf und entwendeten aus dem Filmraum einen Computer und einen Verstärker. Der Sachschaden liegt bei 3.500 Euro.

 
Dieb erbeutet erneut Geld mit gestohlener EC-Karte
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 12:46 Uhr

SymbolfotoBORKEN (HESSEN). Erneut kam es bei einem Discounter in der Straße »Am Bahnhof« in Borken zum Diebstahl einer Geldbörse und dem anschließenden Abheben von Bargeld aus einem Geldautomaten.

 
Wernswig: Versuchter Betrug mit »Haftbefehl«
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 12:22 Uhr

SymbolfotoWERNSWIG. In einem Brief wurde am Mittwoch einem 83-jährigen Mann in Wernswig offenbart, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt vorliegt und er die Summe in Höhe von 28.500 Euro zahlen müsse. Der Brief trug die Überschrift »Haftbefehl« und erweckte den Eindruck, von der Frankfurter Behörde zu sein.

 
Treysa: Kind Handy aus der Hand gestohlen
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 12:12 Uhr

SymbolfotoTREYSA. Auf dem Parkplatz des »ALDI« in Treysa hat am Mittwochnachmittag ein bislang unbekannter Täter einem zehnjährigen Kind das Handy aus der Hand weg geklaut. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung der Schwalm Galerie.

 
Melsungen: Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 11:38 Uhr

©Foto: Feuerwehr | Wenderoth | nhGÜNSTERODE | HESSISCH LICHTENAU. Zwischen Kirchhof und Günsterode ist am Donnerstag gegen 11:35 Uhr eine Pkw-Fahrerin (22) aus Melsungen bei einem Verkehrsunfall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt worden. Eine 52-Jährige erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Lebensgefahr besteht für beide nicht.

 
A49: BMW-Fahrer 97 km/h zu schnell
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 11:29 Uhr

SymbolfotoBAUNATAL. Polizisten haben am Mittwochabend auf der Autobahn 49 ihn Höhe Baunatal den Verkehr in Richtung Kassel ins Visier genommen. Grund für die Kontrolle waren Anwohner, die sich über ruhestörenden Lärm in den Abend- und Nachtstunden bei der Polizei beschwert hatten. Erlaubt sind in diesem Bereich 100 km/h.

 
Nordhessen: Sohn schlägt Eltern mit Baseballschläger
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 11:14 Uhr

©Symbolfoto: nh24MEIßNER. Ein 26 Jahre alter Mann hat am Mittwochnachmittag in der elterlichen Wohnung in Meißner Mutter und Vater mit einem Baseballschläger geschlagen und verletzt. Wie ein Polizeisprecher in Eschwege informiert, war es zuvor zu verbalen Streitigkeiten gekommen.

 
Gesundheit ist der größte Reichtum
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 09:37 Uhr

Eine Stadt mit Erholungswert: Natur mitten in der Stadt ©Foto: Rainer Sander | nh24Neukirchen im Wandel
NEUKIRCHEN (KNÜLL).
Die Stadt Neukirchen im Schwalm-Eder-Kreis feiert vom 3. bis 6. August ihren 875. Geburtstag. 875 Jahre Stadtgeschichte sind eine lange Geschichte und bis in die Gegenwart hat sich das Bild Neukirchens sehr verändert.

 
MR: U-Haft nach Diebstählen; Unfälle; Parolen u.a.
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 08:00 Uhr

SymbolfotoFührerschein nach Unfall beschlagnahmt
STADTALLENDORF. Ein älterer Pkw-Fahrer kam am späten Mittwochabend beim Einfahren in den Kreisel in der Wetzlarer Straße in Stadtallendorf nach links ab, überfuhr die Bepflanzung und krachte gegen ein Verkehrsschild.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 19:23 Uhr
 
Zwanzigstes Blinklichtmähdrescherfest in Zell
Mittwoch, den 26. Juli 2017 um 20:06 Uhr

©Archivfoto: Philipp Weitzel | nh24Die einmalige Parade mit den blinkenden Mähdreschern
ZELL.
Große Maschinen mit riesiger Stimmung: Das einmalige Blinklichtmähdrescherfest steht am 4. August (Freitag) im Romröder Stadtteil Zell an.

 
Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali
Mittwoch, den 26. Juli 2017 um 18:54 Uhr

©Archivfoto: dapdFRITZLAR. Im Norden Malis ist am Mittwoch gegen 12:20 Uhr ein Tiger-Kampfhubschrauber der Bundeswehr abgestürzt. Die beiden Piloten kamen dabei ums Leben. Wie Spiegel-Online berichtet, waren zwei Tiger zu einem UN-Konvoi unterwegs, der unter Beschuss geraten war.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 19:18 Uhr
 
VB: Nur wenige Einsätze nach Dauerregen
Mittwoch, den 26. Juli 2017 um 16:11 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24FLENSUNGEN. Der Dauerregen von Tief Alfred rief im Vogelsbergkreis nur vereinzelt Einsatzkräfte auf den Plan. Im Grebenhainer Gemeindeteil Bermutshain lief in der Nacht zum Mittwoch ein Keller voll, zum Abpumpen rückte die Feuerwehr an. Bei Alsfeld musste ein Bergedienst einen festgefahrenen Sattelzug aus einer aufgeweichten Bankette ziehen.

 
Wolfsanger: Portemonnaie mit 2.800 Euro gefunden
Mittwoch, den 26. Juli 2017 um 15:39 Uhr

©Symbolfoto: nh24KASSEL. Auf einem Grundstück im Kasseler Stadtteilt Wolfsanger hat am Mittwochmorgen eine 19-Jährige aus Kassel ein Portemonnaie mit 2.800 Euro Bargeld gefunden. Die junge Frau informierte die Polizei über den Fund und übergab das Portemonnaie einer Streifenwagenbesatzung.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 47
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24