Banner
Banner
MR: Auf Bruder eingestochen
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 09:38 Uhr

SymbolfotoMARBURG. Im Verlauf einer familiären Auseinandersetzung in der Nacht zu Montag in Marburg hat ein 34-jähriger Syrer dreimal auf seinen zwei Jahre jüngeren Bruder eingestochen. Der Täter flüchtete zunächst, konnte aber im Verlauf der Fahndung widerstandslos festgenommen werden. Das Messer hatte er am Tatort zurückgelassen.

 
400 Computer als Spende für Hephata
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 08:10 Uhr

Björn Keding (li.) und Jörg Fischer nahmen die gespendeten Laptops in Empfang ©Foto: Hephata | nhHephata Diakonie erhält Netbooks als Spende, um die Arbeit mit geflüchteten Menschen zu unterstützen
SCHWALMSTADT. „So richtig können wir das immer noch nicht glauben“, sagt Jörg Fischer, als der Lastwagen mit den Chromebooks vorfährt.

 
HEF | ROF: Einbrüche in Schule und Gärtnerei u.a.
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 07:45 Uhr

SymbolfotoSieben Euro bei Einbruch erbeutet
UNTERHAUN. Zwei Rollen Wechselgeld stahlen bislang Unbekannte in der Nacht zu Montag aus einer Gärtnerei in der Straße »Am Wäldchen« in Unterhaun Die Beute beträgt sieben Euro, der angerichtete Sachschaden liegt bei etwa 400 Euro.

 
Rettungskräfte bei eisigen Temperaturen im Einsatz
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 00:58 Uhr

ALSFELD|LAUTERBACH|MÜCKE. In Alsfeld, Lauterbach und Mücke waren am Montagabend die Rettungskräfte bei eisigen Temperaturen im Einsatz. Am Alsfelder Kreiskrankenhaus landete der Intensivtransporthubschrauber „Christoph Gießen“ mit einem „Blizzard“.

 
Fattoria La Vialla mit Weinen und Spezialitäten aus der Toskana
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 00:00 Uhr

Fattoria La Vialla ©Foto: privat / nhANZEIGE
Vom 19. bis 21.01.2017 im Einrichtungshaus Hämel

FRIELENDORF. Die Fattoria La Vialla ist ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb, der seit 1978 nach rein biologischen und biodynamischen Methoden bewirtschaftet wird.

 
FFH-Pucky-Dreirad (250 Euro) geht nach Hofgeismar
Montag, den 16. Januar 2017 um 16:09 Uhr

Strahlende Gewinnerin: Stefanie Kieling (39) aus Hofgeismar hat für zehn Monate alte Tochter Nala Sophie  bei der HIT RADIO FFH-Aktion »Wünsch Dir was, dann kriegste das« ein Dreirad gewonnen. Auf FFH.de und der kostenlosen FFH-App können Hessen Herzenswünsche aufschreiben, vier Mal täglich (7, 10, 13 und 16 Uhr) erfüllt HIT RADIO FFH einen Wunsch. ©Foto: FFH | privat | nhMutter gewinnt „richtig gutes“ Dreirad für Tochter (10 Monate) bei HIT RADIO FFH
HOFGEISMAR. Bisher krabbelt die zehn Monate alte Nala Sophie aus Hofgeismar nur – ihr erstes eigenes Fahrzeug hat ihre Mutter Stefanie Kieling (39) bereits heute bei HIT RADIO FFH gewonnen:

 
HEF | ROF: Autos aufgebrochen; Radlader geklaut
Montag, den 16. Januar 2017 um 15:39 Uhr

SymbolfotoKlimpergeld weg – 500 Euro Schaden
BEBRA. In der Nacht zu Sonntag brachen in der Kasseler Straße in Bebra bislang Unbekannte einen Audi A4 auf. Sie versuchten das fest eingebaute Navi herauszuhebeln, stahlen aber unterm Strich nur vier Münzen Klimpergeld.

 
MR: Schlägerei; Golf weg; Einbrüche; Unfallfluchten u.a.
Montag, den 16. Januar 2017 um 15:08 Uhr

SymbolfotoSchlägerei
STADTALLENDORF.
Am Sonntag um kurz nach 1 Uhr war die Polizei wegen einer Schlägerei im Einsatz in der Niederkleiner Straße. Das stark alkoholisierte Opfer hatte offensichtlich Schläge ins Gesicht und vermutlich Tritte gegen den Oberkörper erhalten. Eine Verständigung und Klärung des Vorfalls war nicht möglich.

 
IG Metall Nordhessen verteilt Fragebögen
Montag, den 16. Januar 2017 um 14:13 Uhr

©Foto: Martin Sehmisch | nhWünsche der Beschäftigten werden erhoben
KASSEL | NORDHESSSEN. Die IG Metall Nordhessen hat am Montag eine groß angelegte Beschäftigtenbefragung gestartet.

 
Polizei ermittelt: Spur mit Diesel quer durch Romrod
Montag, den 16. Januar 2017 um 14:02 Uhr

©Foto: Weitzel | nh24ROMROD. Quer durch Romrods Straßen zog sich am Montagmittag eine Spur mit Dieselkraftstoff. Zur Beseitigung musste die Feuerwehr der Stadt Romrod mit 16 Einsatzkräften anrücken. Die Feuerwehrleute aus Romrod und Strebendorf brachten Bindemittel mit Besen aus und konnten so den ausgelaufenen Kraftstoff binden.

 
VB: Dieseldiebe; Unfälle; versuchter Einbruch u.a.
Montag, den 16. Januar 2017 um 13:41 Uhr

SymbolfotoRollstuhlfahrer (40) Handy geraubt
BAD SALZSCHLIRF | LAUTERBACH.
Im Zug von Fulda nach Lauterbach hat ein bislang Unbekannter am Sonntagabend gegen 19:55 Uhr einen 40-jährigen Lauterbacher Rollstuhlfahrer beraubt.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. Januar 2017 um 09:24 Uhr
 
WMK: Geldautomat aufgebrochen; Unfälle u.a.
Montag, den 16. Januar 2017 um 11:22 Uhr

SymbolfotoEinbruch in Jobcenter – Geldautomat geleert
ESCHWEGE. Am Samstag um 1:40 Uhr drangen Unbekannte in das Gebäude der Agentur für Arbeit in der Fuldaer Straße in Eschwege ein. Dabei wurden zwei Türen gewaltsam geöffnet.

 
Lispenhausen: Fahranfängerinnen im Glück
Montag, den 16. Januar 2017 um 11:07 Uhr
Symbolfoto13.500 Euro Schaden - niemand verletzt
ROTENBURG.
Gleich drei Fahranfängerinnen aus Rotenburg und Alheim wurden am Sonntag auf der Landesstraße zwischen Schwarzenhasel und Lispenhausen in einen Unfall verwickelt.
 
Grunewald: »Der Dank gilt den Helfern«
Montag, den 16. Januar 2017 um 10:38 Uhr

©Foto: Gemeinde Niedenstein | nhÄnderung im öffentlichen Nahverkehr beachten
NIEDENSTEIN. Bei dem Brand des alten Ratskellers in Niedenstein am vergangenen Donnerstagmorgen waren um kurz nach 7 Uhr Einsatzkräfte aller Niedensteiner Feuerwehren an der Brandstelle.

 
Kollekte geht an Elisabeth-Hospiz in Marburg
Montag, den 16. Januar 2017 um 10:29 Uhr

©Foto: privat | nh„Concordia“ Momberg und Singkreis `91 Fronhausen gestalteten Programm
NEUSTADT (Hessen). Seit 2008 laden die Stadt Neustadt (Hessen) und die evangelische Kirchengemeinde alljährlich zum Neujahrskonzert ein. Am Freitag freute sich Pfarrerin Kerstin Kandziora über eine voll besetzte Kirche und hieß alle Willkommen.

 
SEK: Einbrecher; Dieseldiebe; Audi zerkratzt u.a.
Montag, den 16. Januar 2017 um 09:42 Uhr

SymbolfotoDiesel abgezapft
FRITZLAR. Auf einer Baustelle in der Straße »Auf der Schanze« zapften in der Nacht zu Samstag bislang Unbekannte 100 Liter Diesel aus einem Bagger. Die Täter hatten den Tank der Arbeitsmaschine aufgebrochen. Der Schaden liegt bei rund 120 Euro.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 48

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner
Banner

 

Banner
Banner

Quelle: WSA Hann. Münden

Quelle: WSA Hann. Münden
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24