Banner
Banner
Banner
Der schönste Tag…
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 17:52 Uhr

Hochzeitsmesse in der SilberseeAlm ©Foto: Alexander Wittke1. Hochzeitsmesse in der SilberseeAlm am 16. November
Frielendorf
. Die schönste Zeit im Leben beginnt mit der Hochzeit, die von der ersten bis zur letzten Sekunde etwas Besonderes sein sollte. Damit dieser Tag ohne Stress, ohne Ärger und ohne unangenehme Überraschungen bleibt, veranstaltet die SilberseeAlm am 16. November 2014 die erste Hochzeitsmesse in Frielendorf.

 
A 44: Fahranfängerin tritt auf Bremse
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 14:43 Uhr

SymbolfotoLeichtverletzte und 84.000 Euro Schaden
Diemelstadt. Statt das Gaspedal zu benutzen, weil sich der zäh fließende Verkehr langsam auflöste, trat am Samstagvormittag eine 20 Jahre alte Autofahrerin auf der Autobahn 44 nahe Diemelstadt in Fahrtrichtung Göttingen plötzlich auf die Bremse. Vier Leichtverletzte und 84.000 Euro Schaden waren die Folge.

 
Florshain gewinnt Stadtpokal
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 13:18 Uhr

©Foto: Sebastian Maier | Feuerwehr SchwalmstadtZahlreiche Ehrungen und Beförderungen
Schwalmstadt.
Auf dem Programm des diesjährigen Stadtpokals der Feuerwehr Schwalmstadt standen die Hessische Leistungsübung für die Einsatzabteilungen und Geländespiele für die Jugend- und Bambinifeuerwehren. Den Stadtpokal der Erwachsenen gewann Florshain I vor dem zweitplatzierten Rörshain, gefolgt vom Dritten Florshain 2.

 
20-Jähriger kracht betrunken gegen Laterne
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 12:20 Uhr

SymbolfotoBebra. Erst zu tief ins Glas geschaut und dann die Kurve nicht bekommen, hat am frühen Samstagmorgen ein 20 Jahre alter Autofahrer aus Bebra. Zu allem Überfluss verletzte sich seine 20 Jahre alter Beifahrerin bei dem Unfall auch noch leicht. Seinen Führerschein musste der Unfallfahrer zunächst abgeben.

 
Mit Gefahrgut beladener Lkw brannte auf A 44
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 12:03 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKassel. Auf dem Parkplatz »Roterain« an der Autobahn 44 in Richtung Dortmund brannte am frühen Samstagmorgen ein mit Gefahrgut beladener Sattelauflieger. Der Lkw-Fahrer hatte seine Zugmaschine noch rechtzeitig von dem Auflieger, der bei Eintreffen der Feuerwehr gegen 5:30 Uhr schon nahezu vollständig brannte, trennen können. 

 
Paule bietet Haushaltsgespräche an
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 10:39 Uhr

Stephan Paule ©Foto: nh24 | WeitzelAlsfeld. Ein ausgeglichener Haushalt für 2015 und für die folgenden Jahre und die langfristige finanzielle Gesundung und Entschuldung Alsfelds müssen nach Auffassung von Bürgermeister Stephan Paule die haushaltspolitischen Ziele aller Alsfelder Parteien und Fraktionen sein. Daher habe er in der vergangenen Woche allen Alsfelder Parteien und Fraktionen Informationen und Gespräche zum Haushaltsentwurf 2015 angeboten. Dies gab der Rathauschef in einer Pressemitteilung bekannt.

 
Lisanne Koll & Mike Gerhold in der SilberseeAlm
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 10:36 Uhr

Überraschend gut in der SilberseeAlm: Lisanne Koll ©Foto: Rainer SanderErgriffene Stimmung in der Erlebniswelt Silbersee
Frielendorf
. Es war ein denkwürdiges Konzert. Der alte Hase Mike Gerhold - Ex Double von Stefan Raab und Sänger der Steven Stealer Band - gemeinsam mit Lisanne Koll, dem 16-jährigen Nachwuchstalent aus Diemslstadt-Wrexen.

 
Hoher Schaden bei Feuer im Il Convento
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 10:20 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKassel. Bei einem Brand im Keller des Il Convento an der Garnisonskirche in Kassel entstand in der Nacht zu Samstag ein Schaden in Höhe von mindestens 140.000 Euro. Da das Restaurant bereits geschlossen hatte, wurden keine Personen verletzt. Zunächst war nur eine starke Rauchentwicklung gemeldet worden. Bei Eintreffen der Feuerwehr drang dichter Rauch aus allen Fenstern und Türen.

 
Wirksame Waffe gegen einen lautlosen Killer
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 06:20 Uhr

So wird's gemacht: Landrätin Kirsten Fründt und Kreisbrandinspektor Lars Schäfer zeigen, wo ein Rauchmelder hingehört: an die Zimmerdecke. Nur dort funktioniert er richtig und kann frühzeitig vor gefährlichem Brandrauch warnen. @Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf | nhRauchmelder retten leben
Marburg. Ab 1. Januar 2015 müssen alle Wohnungen in Hessen mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Darauf weisen der Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Kreisfeuerwehrverband Marburg-Biedenkopf hin. „Am 31. Dezember 2014 endet die Frist zu Ausstattung von bestehenden Wohnungen“, erläutert Kreisbrandinspektor Lars Schäfer.

 
Zwei «englische Wochen» der MT enden in Berlin
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 05:01 Uhr

Zwei «englische Wochen» der MT enden in Berlin ©Foto: Hartung-Fotos | nhMelsungen. Nach dem deftigen Genickschlag beim DHB-Pokalspiel in Flensburg heißt es für die MT Melsungen “Köpfe hoch und auf in die Hauptstadt”! Am 11. Spieltag in der DKB Handball-Bundesliga werden die Nordhessen von den Füchsen in Berlin erwartet. Anwurf in der Max-Schmeling-Halle ist am Sonntag um 17:15 Uhr.

 
Der Fuchs war´s nicht
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 00:34 Uhr

©Foto: nh24 | WittkeFrielendorf-Großropperhausen. In Großropperhausen sind in der vergangenen Woche insgesamt 16 Enten verschwunden. Wie Halter Sven Müller am Freitagabend den Polizisten aus Homberg während der Anzeigenaufnahme erklärte, waren es am frühen Freitagabend allein sechs seiner »Peking-Enten«, die aus einem unverschlossenen Stall im Hinterhof des Hauses mit der Nummer 18 gestohlen wurden.

 
Löschzug 10 übt in Merzhausen
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 22:36 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhMerzhausen| Merzhausen. Aus dem nordhessischen Merzhausen hat sich am Freitagabend der Löschzug Schwalm-Eder 10 der Gemeinde Willingshausen in Bewegung gesetzt, um in Merzhausen (Usingen) im Taunus an einer Katastrophenschutzübung teilzunehmen. Der Voralarm für diese Übung, die unter dem Sonderschutzplan »Übungen außerhalb Hessens« läuft, erfolgte bereits am Dienstag.

 
Neustadt: Auf Sebastian Habura folgt Lars Kietz
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 21:39 Uhr

©Foto: Stad Neustadt | nhNeustadt. Nach über sechs Jahren wird Sebastian Habura ab 1. November 2014 nicht mehr im Bereich der kommunalen Jugendpflege in Neustadt (Hessen) tätig sein. Zu diesem Zeitpunkt wechselt er als Streetworker in die Nachbarstadt Stadtallendorf und wird von der dortigen Kommune angestellt.

 
Katzenspuk in Goslar
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 21:25 Uhr

Anna Hutter mit ihrem Buch am Marktbrunnen in Fritzlar ©Foto: Rainer SanderErster Roman von Anna Hutter aus Fritzlar
Fritzlar
. Studiert hat Anna Hutter eigentlich Sozialpädagogik. Im richtigen Leben ist sie die „Kräuterhexe“ der Region, auf vielen Märkten zu Hause, freie Mitarbeiterin im Wildpark Knüll und jetzt auch Buchautorin. Schreiben ist ihre Leidenschaft und der pädagogische Hintergrund erlaubt es ihr, Figuren mit all ihren Eigenschaften und Eigenarten zu zeichnen.

 
Es schäumt in Besse
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 21:03 Uhr

Der Hexenschuss im Badezimmer – Torsten Peter, Carsten Behrens und Birgit Happich ©Foto: Rainer SanderTheatergruppe mit neuem Stück vor der Premiere
Edermünde-Besse
. 40 Jahre Besser Bühne, heißt es in diesem Jahr. Kein großes Jubiläum - das wollen die nh24 FotostreckeSemi-Profis aus dem Edermünder Ortsteil auf jeden Fall erleben und feiern. Mit der Qualität, in der in Besse inzwischen Theater gespielt wird, gibt es daran auch keinen Zweifel.

 
Lions Club Herbstmarkt-Tombola zu Gunsten des Lauterbacher Kinderhortes
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 20:32 Uhr

Auf eine erfolgreiche Herbstmarkt-Tombola freuen sich der Präsident des Lions-Club Christian Wolf (links) und der Sekretär des Clubs Ulrich Papenheim ©Foto: privat | nhLauterbach. Interessante Begegnungen und gesellschaftliches Engagement mit der Chance auf attraktive Gewinne im Rahmen der Herbstmarkt-Tombola des Lions Club Lauterbach-Vogelsberg am 2. November.

 
Treysa: Seniorin übersieht Biker aus Willingshausen
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 19:08 Uhr

©Foto: nh24 | WittkeSchwalmstadt-Treysa. Mit vermutlich nur leichteren Verletzungen musste am frühen Freitagabend ein 19 Jahre alter Motorradfahrer aus Willingshausen nach einem Unfall nh24 Fotostreckeauf dem Walkmühlenweg in Treysa in ein nahes Krankenhaus gebracht werden. Der junge Mann klagte über Rückenschmerzen und Schmerzen im Nackenbereich.

 
61-jähriger Motorradfahrer stirbt noch an Unfallstelle
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 18:45 Uhr

SymbolfotoVolkmarsen. Bei einem Unfall im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg ist am späten Freitagnachmittag ein 61 Jahre alter Motorradfahrer noch an der Unfallstelle verstorben. Wie ein Sprecher der Polizei in Kassel berichtet, ereignete sich der Unfall auf der Landesstraße 3080 zwischen Bad Arolsen und Volkmarsen und Höhe des Abzweigs nach Külte.

 
Junge Frau in Angersbach sexuell genötigt
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 14:42 Uhr

SymbolfotoAngersbach. Nach dem sexuellen Übergriff auf eine Jugendliche am vergangenen Samstag in Angersbach sucht die Polizei Fotos und Videos einer Musikveranstaltung im Wartenberg-Oval. Wie Polizeisprecher Wolfgang Keller in Lauterbach berichtet, wurde die junge Frau zwischen 3 Uhr und 5:30 Uhr von einem bislang unbekannten jungen Mann unweit des Veranstaltungsorts an einer Scheune in Richtung der Burgruine angegangen.

 
Geldautomat gesprengt
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 14:26 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhKassel. In der Nacht zu Freitag ereignete sich gegen kurz nach Mitternacht eine Explosion an einem Geldautomaten, der sich in einem Pavillon an der Holländischen Straße, Einmündung Schenkebier Stanne befindet. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der auf den Aufzeichnungen der Überwachungskamera zu sehen ist.

 
Kassel-Nord: Vier Autos durch Feuer beschädigt
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 14:18 Uhr

©Foto: polizei | nhKassel-Nord. Am frühen Freitag wurden vier im Firmenpark an der Bunsenstraße 200 abgestellte Fahrzeuge durch ein Feuer beschädigt. Eine Anwohnerin meldete sich um kurz vor 1 Uhr über Notruf bei der Kasseler Polizei und teilte mit, von einem lauten Knall aufgeschreckt zu sein und beim Blick aus dem Fenster mehrere brennende Fahrzeuge entdeckt zu haben.

 
Gold für Treue: 40 Jahre auf dem Posten
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 13:10 Uhr

von links nach rechts: Kreisbrandinspektor Werner Bähr, Erster Stadtrat Gerd Höfer,  die Geehrten Dieter Klagholz und Wolfgang Hertel, Stadtbrandinspektor Torsten Hertel. Erster Kreisbeigeordneter Winfried Becker, stv. Stadtbrandinspektor Peter Urban ©Foto: pm | nhNeukirchen. Als Anerkennung für ihr 40jähriges ehrenamtliches Engagement im Feuerwehrdienst verliehen Erster Kreisbeigeordneter Winfried Becker und Kreisbrandinspektor Werner Bähr das Goldene Brandschutzehrenzeichen am Bande an sieben Feuerwehrmänner aus dem Landkreis, darunter Wolfgang Hertel und Dieter Klagholz aus Neukirchen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 63

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24